Das Sommeralbum

In einem Sommer Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts verbringt die elfjährige Josefine, Tochter aus gutem Hause, die Ferien mit ihrer Familie an der Litauischen Ostseeküste. Ihre beiden Brüder Zacharias und Bartholomäus wollen einen Flugapparat konstruieren und schließen ihre Schwester von Männer- Unternehmung aus. Doch als ihr Vater, ein Fotograf, ihr eine alte Kamera schenkt, hat sie ihre eigene Beschäftigung gefunden. Mit neuen Augen entdeckt sie ihre Umgebung, verschafft sich Respekt und wird schließlich von ihren Brüdern gebeten, die ersten Flugversuche fotografisch festzuhalten. In ruhigem Rhythmus und betörend schönen Landschaftsbildern erzählt der Film unaufdringlich und einfühlsam davon, wie sich Kinder auf dem Weg des Heranreifens ihre eigene Welt schaffen und sich emanzipieren und behaupten.
Eine wunderbar inszenierte Familiengeschichte mit großartigen Darstellern.

DE/HU 1991, 90 Min., FSK ab 0 Jahren
Regie:
Kai Wessel
Drehbuch:
Beate Langmaack
Besetzung:
Wanja Mues, Michael Lampert, Eva Mattes mit ihrer Tochter Hanna Mattes, Jan Hinrichsen
Kamera:
Achim Poulheim


DE/HU 1991, 90 Min., FSK ab 0 Jahren
Regie:
Kai Wessel
Drehbuch:
Beate Langmaack
Besetzung:
Wanja Mues, Michael Lampert, Eva Mattes mit ihrer Tochter Hanna Mattes, Jan Hinrichsen
Kamera:
Achim Poulheim


zur Zeit läuft dieser Film in keinem der Breitwandkinos


Matthias Helwig
Fünf Seen Filmfestival GmbH
Geschäftsführer: Matthias Helwig
Furtanger 6
82205 Gilching

Telefon:
08105-278825
Email:office@fsff.de
Handelsregister B München, HRB 21621
Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898