Pippi im Taka-Tuka-Land Digital

Die Eltern von Tommy und Annika sind in den Urlaub gefahren und haben ihre Kinder der Obhut von Pippi Langstrumpf anvertraut. Bei ihr sind sie nicht nur gut aufgehoben, sondern erleben auch ein aufregendes Ferienabenteuer. Beim Spielen am See finden die Kinder eine Flaschenpost. Zu ihrer Überraschung stammt sie von Pippis Vater, dem Kapitän Efraim Langstrumpf. Sein Schiff wurde von Seeräubern gekapert und er selbst in die Seeräuberfestung verschleppt. Pippi beschließt, sofort zu einer Rettungsaktion aufzubrechen. Wo ihr Vater genau zu finden ist, erfährt Pippi von ihrer magischen Zauberkugel: auf Taka-Tuka, einer Insel in der Südsee. Gut ausgerüstet besteigen die Kinder Pippis Myskodil, einen Freiballon mit Bett.

D/SE 1969, 92 Min., FSK ab 4 Jahren
Regie:
Olle Hellbom
Drehbuch:
Astrid Lindgren Olle Hellbom
Besetzung:
Inger Nilsson


D/SE 1969, 92 Min., FSK ab 4 Jahren
Regie:
Olle Hellbom
Drehbuch:
Astrid Lindgren Olle Hellbom
Besetzung:
Inger Nilsson


zur Zeit läuft dieser Film in keinem der Breitwandkinos


Matthias Helwig
Fünf Seen Filmfestival GmbH
Geschäftsführer: Matthias Helwig
Furtanger 6
82205 Gilching

Telefon:
08105-278825
Email:office@fsff.de
Handelsregister B München, HRB 21621
Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898