Was vom Tage übrigblieb

Großartige Verfilmung des Romans "Was vom Tage übrig blieb" von Nobelpreisträger Kazuo Ishiguro in ruhigen, sorgfältig komponierten Bildern. Es handelt sich um die melancholische Bilanz eines versäumten Lebens und Kritik an lebensfeindlichen gesellschaftlichen Konventionen an Hand des Aufeinandertreffens eines Butlers mit einer neuen Hausangestellten. Für sieben OSCARS 1994 nominiert, Anthony Hopkins in der Rolle seines Lebens, ein Meisterwerk!
"„Ein sensibler, von vorzüglichen Schauspielern profitierender Film, in dem intime Psychologie und sozialer Kommentar nahtlos ineinandergreifen“
Internationales Lexikon des Films

GB/US 1993, 134 Min., FSK ab 6 Jahren
Regie:
james ivory
Drehbuch:
Ruth Prawer Jhabvala
Besetzung:
Anthony Hopkins, Emma Thompson
GB/US 1993, 134 Min., FSK ab 6 Jahren
Regie:
james ivory
Drehbuch:
Ruth Prawer Jhabvala
Besetzung:
Anthony Hopkins, Emma Thompson
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898