Dienstag, 20. Februar 2018


Dienstag, 20.02.2018, 19:30 Uhr, Herrsching
Agenda 21: Wer wagt beginnt

Dienstag, 20.02.18, Gauting & Mittwoch, 21.02.18, Starnberg, je 19:30 Uhr
Cinema italiano: Lasciati andare

Mittwoch, 21.02.18, 20:00 Uhr, Seefeld
Künstlerfilm im Gespräch: Whatever comes next

Freitag, 23.02.18, 19:30 Uhr, Gauting
Tango im Kino: Tango zu Besuch

Das kleine Gespenst
Kinderfilm des Monats Februar

Filme zum Seminar der Evangelischen Akademie Tutzing
100 Jahre Ingmar Bergman

Mittwoch, 28.02.18, 20:00 Uhr, Gauting
Lassen Sie sich überraschen! SNEAK PREVIEW in Gauting

Mittwoch, 28.02.18, 20:15 Uhr, Gauting
BALLETT Live: Das Wintermärchen

Dienstag, 06.03.18, 19:30 Uhr, Starnberg
Stagenda: The straight story - Eine wahre Geschichte

Dienstag, 06.03.18, 19:45 Uhr, Gauting
OPER Live-Übertragung: Carmen

17:30Herrsching: Wunder
18:00Seefeld: Die dunkelste Stunde
18:15Seefeld Lounge: Dinky Sinky
19:30Herrsching: Wer wagt beginnt
20:15Seefeld: Das Leben ist ein Fest
20:15Seefeld Lounge: Die Grundschullehr...

15:45Shape of Water - Das Flüstern des...
16:00Die kleine Hexe
18:15Fifty Shades of Grey 3 - Befreite ...
18:15Three Billboards Outside Ebbing, M...
20:30Fifty Shades of Grey 3 - Befreite ...
20:30Shape of Water - Das Flüstern des...

16:00Die kleine Hexe
16:30Alles Geld der Welt
16:30Black Panther 3D
17:00Der seidene Faden, OmU
17:15Shape of Water - Das Flüstern des...
18:15Fifty Shades of Grey 3 - Befreite ...
19:00Letzte Tage in Havanna
19:30Black Panther 3D
19:30Lasciati andare, OmU
19:45Alles Geld der Welt, OmU
20:30Shape of Water - OmU
21:00Fifty Shades of Grey 3 - Befreite ...
21:30Wind River, OmU

Plastic Planet



DE/AT 2009, 99 Min., FSK ab 0 Jahren
Regie: Werner Boote
Kamera: Thomas Kirschner
Drehbuch: Werner Boote


Plastik ist billig und praktisch. Wir sind Kinder des Plastikzeitalters. Kunststoffe können bis zu 500 Jahre in Böden und Gewässern überdauern und mit ihren unbekannten Zusatzstoffen unser Hormonsystem schädigen. Wussten Sie, dass Sie Plastik im Blut haben?
Regisseur Werner Boote zeigt in seinem investigativen Kinodokumentarfilm, dass Plastik zu einer globalen Bedrohung geworden ist. Er stellt Fragen, die uns alle angehen: Warum ändern wir unser Konsumverhalten nicht? Warum reagiert die Industrie nicht auf die Gefahren? Wer ist verantwortlich für die Müllberge in Wüsten und Meeren? Wer gewinnt dabei? Und wer verliert?




zur Zeit läuft dieser Film in keinem der Breitwandkinos


© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching