Sonntag, 25. Juni 2017


Sonntag, 25.06, 20 Uhr, Herrsching
Maria Mafiosi mit Regisseurin Jule Ronstedt

Dienstag, 27.06.17, 19 Uhr, Starnberg
Kinoseminar: Die Welle

FSFF 2017

Mittwoch, 28.06.17, 20:00 Uhr, Gauting
Lassen Sie sich überraschen! SNEAK PREVIEW in GAUTING

Freitag, 30.06.2017, 19:30 Uhr, Gauting
Tango im Kino: El Tango en Broadway

Mittwoch, 28.06.17, 20:15 Uhr & Wiederholung am Sonntag, 02.07.17, 15 Uhr, Gauting
OPER Live-Übertragung: Otello

je 1. Dienstag/Monat, Gauting
Ernst Lubitsch Werkschau

Dienstag, 04.07.17, 20:00 Uhr, Gauting
Im Kino mit Sabine Zaplin: Alle anderen

Mittwoch, 05.07.17, 19:30 Uhr, Starnberg
Film des Monats Juli: Life, Animated

Dienstag, 11.07.17, 20:00 Uhr, Gauting
Künstlerfilm im Gespräch: Picasso - Le mystère Picasso

15:00Seefeld: Whitney - Can I Be Me, OmU
15:30Seefeld Lounge: Gregs Tagebuch 4 -...
16:00Herrsching: Hanni & Nanni - Mehr a...
17:15Seefeld: Beuys
17:30Seefeld Lounge: Monsieur Pierre ge...
18:00Herrsching: In Zeiten des abnehmen...
19:30Seefeld: Der wunderbare Garten der...
19:30Seefeld Lounge: Monsieur Pierre ge...
20:00Herrsching: Maria Mafiosi
21:15Seefeld: Born to be blue
21:15Seefeld Lounge: Ich wünsche dir e...

15:00Bob, der Baumeister - Das Mega Team
15:00WEIT. Die Geschichte von einem Weg...
16:30Bob, der Baumeister - Das Mega Team
17:30Wonder Woman - 3D
18:00Ganz große Oper
19:30Innen Leben
20:15Wonder Woman - 3D
21:15Loving

15:00Beuys
15:00Greg's Tagebuch 4 - Böse Falle!
15:15Hanni & Nanni - Mehr als beste Fre...
15:30Überflieger - Kleine Vögel, gro...
16:15Hilfe, unser Lehrer ist ein Frosch!
17:00Maria Mafiosi
17:15Fluch der Karibik: Salazars Rache ...
17:30Monsieur Pierre geht online
17:30Wonder Woman - 3D
18:15Ein Kuss von Béatrice
19:00In Zeiten des abnehmenden Lichts
19:30Maria Mafiosi
20:15Fluch der Karibik: Salazars Rache ...
20:30Monsieur Pierre geht online
20:30Wonder Woman - 3D
21:15Jahrhundertfrauen
21:15Life, Animated

In Zeiten des abnehmenden Lichts



DE 2017, 100 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie: Matti Geschonneck
Darsteller: Sylvester Groth, Hildegard Schmahl, Evgenia Dodina, Bruno Ganz
Kamera: Hannes Hubach
Drehbuch: Wolfgang Kohlhaase


Nach dem Erfolgsroman von Eugen Ruge, eine Studie der verlorenen Utopien. Ein filmisches Gesellschaftsbild, in dem Wege und Irrwege des 20. Jahrhunderts am Beispiel einer auseinander- brechenden Großfamilie aufgezeigt werden.
Ost-Berlin im Frühherbst 1989: Wilhelm Powileit wird 90 und lässt diesen Geburtstag mit stoischer Gelassenheit über sich ergehen. Seit 75 Jahren überzeugter Kommunist, ist er einst aus Nazi-Deutschland geflohen und war im Exil in Mexiko. Nach seiner Rückkehr in die DDR stand Wilhelm nur eine eher bescheidene SED-Parteikarriere offen. Heute aber bringen ihm Junge Pioniere ein Ständchen, und er wird mit Orden behängt. Während Wilhelm hartnäckig verleugnet, dass sein Ideal einer besseren Welt nur eine Chimäre war und die großen Hoffnungen von einst in Bürokratie und Angst erstickt sind, verlässt die junge Generation das Land. Auch in seinem privaten Umfeld gibt es Risse, die nicht mehr zu kitten sind.





25.06.2017 18:00 in Kino Breitwand Herrsching
25.06.2017 19:00 in Kino Breitwand Gauting - Platzreservierung
26.06.2017 19:00 in Kino Breitwand Gauting - Platzreservierung
26.06.2017 20:45 in Kino Breitwand Herrsching
27.06.2017 19:00 in Kino Breitwand Gauting - Platzreservierung
27.06.2017 20:45 in Kino Breitwand Herrsching
28.06.2017 19:00 in Kino Breitwand Gauting - Platzreservierung
28.06.2017 20:45 in Kino Breitwand Herrsching
28.07.2017 19:30 in Schloßberghalle Starnberg Saal 1
29.07.2017 10:30 in Kino Breitwand Starnberg
30.07.2017 11:00 in Kino Breitwand Gauting


© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching