Dienstag, 26. September 2017


Mittwoch, 27.09.17, 19:30 Uhr, Gauting
Agenda 21-Kino in der Fairen Woche 2017: Death By Design

Freitag, 29.09.2017, 19:30 Uhr, Seefeld
Tango im Kino: Killing Moves

Dienstag, 3.10.17, 20:00 Uhr, Gauting
Im Kino mit Sabine Zaplin: Vielleicht lieber morgen

Dienstag, 3.10.17, 20:15 Uhr, Gauting
OPER Live-Übertragung: La Bohéme

Mittwoch, 4.10.17, 19:30 Uhr, Starnberg
Film des Monats Oktober: The Party

Sonntag, 8.10.17, 10:30 Uhr, Gauting
SI - Kinotag: Vier Minuten + Filmgespräch

Mittwoch, 11.10.17, 19:00 Uhr, Seefeld
Wunschfilm im Oktober: Colonia dignidad

Mittwoch, 11.10.17, 19:30 Uhr, Gauting
Agenda 21: Population Boom

Freitag, 13.10.2017, 19:30 Uhr, Herrsching
Indientag Herrsching: Lion

Sonntag, 15.10.17, Gauting
European Art Cinema Day & 1 Jahr Kino Breitwand Gauting!

16:00Seefeld: Leanders letzte Reise
17:00Seefeld Lounge: Norman
18:15Seefeld: Das System Milch
19:30Herrsching: Death by Design
19:30Seefeld Lounge: Leanders letzte Reise
20:15Seefeld: Norman
21:30Seefeld Lounge: Tulpenfieber

16:15Amelie rennt
16:45High Society
18:15Barry Seal - Only in America
19:30HFF Kurzfilmabend
20:30High Society

16:00Amelie rennt
16:00Die Pfefferkörner und der Fluch d...
16:00Körper und Seele
16:00The Lego Ninjago Movie
17:00Der Stern von Indien, OmU
18:00Barry Seal - Only in America
18:00Kingsman 2 - The Golden Circle
18:00The End of meat
18:00Tulpenfieber, OmU
19:15Barfuß in Paris, OmU
20:15Der Wein und der Wind, OmU
20:15Körper und Seele
20:30Kingsman 2 - The Golden Circle
20:30Schloss aus Glas, OmU
21:00Mother!

Gelobt sei der kleine Betrüger



D/NL/JO 2017, 92 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie: Mahmoud al Massad
Darsteller: Ahmad Thaher, Mahmoud al Massad, Nadim Remawi, Odal Hijazi, Maher Khammash
Kamera: Giorgos Mihelis
Drehbuch: Mahmoud al Massad


In Blessed Benefit wird der 45-jährige jordanische Bauarbeiter Ahmad (Ahmad Thaher) in ein unglückliches Geschäft verwickelt und landet daraufhin prompt im Gefängnis. Dabei hatte er mit der Anzahlung eines Kunden doch nur seinem Cousin helfen wollen, zehn brandneue Laptops zu verkaufen. Das wurde ihm allerdings als Betrug ausgelegt. Eingesperrt und besorgt um das Wohlergehen seiner Familie und seiner finanziellen Situation wartet Ahmad nun darauf, dass seine Schulden gezahlt werden, damit er wieder freikommt. Doch sein Mitinsasse Ibrahim (Regisseur Mahmoud al Massad) nimmt ihm schnell alle Illusionen, dass er seine Unschuld wird beweisen können. Nach und nach kommt Ahmad allerdings zu der Ansicht, dass das Leben im Knast - frei von allen materiellen Sorgen -.möglicherweise viel besser ist, als das Leben da draußen. Es erscheint manchmal ohnehin eher so, als würden die Häftlinge das Gefängnis kontrollieren, als andersherum.




zur Zeit läuft dieser Film in keinem der Breitwandkinos


© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching