Donnerstag, 17. August 2017


Freitag, 25.08.2017, 19:30 Uhr, Gauting
Tango im Kino: Melodìa de Arabal

Mittwoch, 30.08.17, 20:00 Uhr, Gauting
Lassen Sie sich überraschen! SNEAK PREVIEW in Gauting

Kino Breitwand Gauting
Gautinger Ferienprogramm

23. + 30.08.17 & 06.09.17
Kleine Werkschau: Roland Gräf

Mittwoch, 06.09.17, 19:30 Uhr, Starnberg
Film des Monats: Der Tod von Ludwig XIV.

je 1. Dienstag/Monat, Gauting
Ernst Lubitsch Werkschau

Dienstag, 05.09.17, 20:00 Uhr, Seefeld
Filmgespräch: Als Paul über das Meer kam

08.09.17, 19:00 Uhr, Seefeld
09.09.17, 16:00 Uhr, Gauting
Alpzyt: Filmgespräch mit Regisseur Thomas Rickenmann

Dienstag, 12.09.17, 18:00, Kino Gauting
Willy Fritsch Abend: Film & Lesung

Mittwoch, 13.09.17, 19:00 Uhr, Starnberg
Wunschfilm des Monats: L.A. Confidential

15:15Seefeld Lounge: Ich. Einfach unver...
15:45Seefeld: Ostwind - Aufbruch nach Ora
17:00Seefeld Lounge: Der Wein und der Wind
17:00Herrsching: Ich. Einfach unverbess...
18:00Seefeld: Dalida
19:00Herrsching: The Party
19:15Seefeld Lounge: Gelobt sei der kle...
20:30Seefeld: Der Wein und der Wind
20:30Herrsching: Grießnockerlaffäre
21:00Seefeld Lounge: Die göttliche Ord...

14:00Ostwind - Aufbruch nach Ora
15:30Bigfoot Junior
16:15Ich. Einfach unverbesserlich 3
17:30Grießnockerlaffäre
18:00Ein Sack voll Murmeln
19:30Grießnockerlaffäre
20:15Ein Sack voll Murmeln
21:15Dunkirk

15:00Bullyparade - Der Film
15:15Emoji - der Film
15:15Kedi - Von Katzen und Menschen
15:45Ostwind - Aufbruch nach Ora
16:15Bigfoot Junior
17:15Bullyparade - Der Film
17:15Grießnockerlaffäre
17:15Tigermilch
18:00Der Wein und der Wind
18:00Valerian - Die Stadt der tausend P...
19:30Grießnockerlaffäre
19:30Paris kann warten
19:30Tigermilch
20:15Der Wein und der Wind
20:30Bullyparade - Der Film
21:15Dunkirk

Loving



GB/US 2017, 123 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie: Jeff Nichols
Darsteller: Joel Edgerton, Ruth Negga, Marton Csokas
Kamera: Adam Stone
Drehbuch: Jeff Nichols


Loving ist genau, was der Titel des Filmes verspricht – liebevoll. Und zugleich stark, passioniert und ungeheuer relevant.
Richard und Mildred Loving lieben sich und haben geheiratet. Ein normaler Akt. Nicht so im segregierten Virginia des Jahres 1958, wo Eheschließungen zwischen Menschen verschiedener Hautfarben nicht rechtens sind. Ihre Liaison wird öffentlich missbilligt, die Liebenden werden diskriminiert und müssen den Bundesstaat verlassen und dürfen 25 Jahre lang keinen Fuß mehr nach Virginia setzen. Doch die Lovings kehren heimlich wieder zurück in die Heimat. Die Nähe zu ihren Familien ist ihnen das Risiko wert. Der unerschütterliche Glaube an die Rechtmäßigkeit ihrer aufrichtigen Liebe bestärkt sie in ihrer Entscheidung. Und mit Hilfe von Bürgerrechtsbewegungen landet dieser Fall vor dem obersten Gerichtshof und hat das Potenzial, die Rechtslage für afroamerikanische Bürger tiefgreifend zu verändern.





zur Zeit läuft dieser Film in keinem der Breitwandkinos


© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching