Freitag, 15. Dezember 2017


Montag, 18.12.17, 20 Uhr, Gauting
Preview mit Prosecco: Dieses bescheuerte Herz

Dienstag, 19.12.17, 19:30 Uhr, Herrsching
Agenda 21: Sami Blood

Mittwoch, 20.12.17, 15 Uhr, Gauting
Filmnachmittag:
Victoria & Abdul

12.12.2017, 19:00 Uhr Gauting
Spanisch mit Einführung: Ceviche, mein Lieblingsgericht aus Peru

Donnerstag, 21.12.2017, 19:00 Uhr, Starnberg
Wunschfilm:
Mein Essen mit André

21.12.17, 20:30 Uhr, Gauting
Kurzfilmtag in Gauting

21.12.17, 16:30 + 20:30 Uhr, Starnberg
Kurzfilmtag in Starnberg

Neues von den Kindern aus Bullerbü
Kinderfilm des Monats Dezember

Mittwoch, 20.12.17, Seefeld & Mittwoch, 27.12.17, Gauting, je 20 Uhr
Künstlerfilm: Human Flow

Mittwoch, 27.12.17, 20:00 Uhr, Gauting
Lassen Sie sich überraschen! SNEAK PREVIEW in Gauting

18:00Seefeld Lounge: Zeit für Stille
19:00Seefeld: Leaning into the wind
19:00Herrsching: Senora Teresas Aufbruc...
19:45Seefeld Lounge: Die kanadische Reise
20:30Herrsching: Aus dem Nichts
20:45Seefeld: Wenn ich es oft genug sa...
21:45Seefeld Lounge: Vanatoare - Prowl

08:30Les Malheurs de Sophie
10:00Mein Leben als Zucchini OmU
10:30Der Himmel wird warten, OmU
15:00Paddington 2
17:00Star Wars: Die letzten Jedi 3D
17:15Coco - lebendiger als das Leben
19:30Madame
20:00Star Wars: Die letzten Jedi 3D
21:15Der Mann aus dem Eis

10:00Jamais Contente
14:15Coco - lebendiger als das Leben
15:15Paddington 2
15:30Bo und der Weihnachtsstern
16:00Burg Schreckenstein 2
16:00Ferdinand geht stierisch ab
17:00Star Wars: Die letzten Jedi 3D
17:15Coco - lebendiger als das Leben
17:15Ferdinand geht stierisch ab
18:00Die Lebenden reparieren
18:00Forget about Nick
19:30Madame
19:30Meine schöne innere Sonne
20:00Star Wars: Die letzten Jedi 3D
20:15Lieber Leben
20:15Mord im Orient Express
21:15A Ghost Story, OmU
21:15Star Wars: Die letzten Jedi 3D
22:15Clair Obscur, OmU

Animals - Stadt Land Tier



CH/AT/PL 2017, 95 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie: Greg Zglinski
Darsteller: Birgit Minichmayr, Philipp Hochmair, Mehdi Nebbou, Michael Ostrowski, Mona Petri
Kamera: Piotr Jaxa
Drehbuch: Greg Zglinski


Anna und Nick fahren für ein halbes Jahr in die Schweiz. Sie will ihren ersten Kriminalroman schreiben, er will Rezepte für ein Kochbuch sammeln.
Während der Fahrt streiten sie sich, nicht laut und mit großen Gesten, sondern mit kleinen unterschwelligen Sticheleien in der zwischenmenschlichen Alltagskommunikation. Sie ist eifersüchtig und vermutet, dass ihr Mann mit der Nachbarin fremdgeht. Er tut das tatsächlich, wollte die Affäre jedoch kurz vor der Abfahrt beenden. Dann steht plötzlich ein Schaf im Weg. Nick fährt es um, der Wagen landet im Graben, Anna im Krankenhaus. Als das Paar kurze Zeit später die Fahrt zum Schweizer Alpenhaus fortsetzt, beginnt die Realität Risse zu bekommen. Realität und Wahnvorstellungen beginnen gefährlich zu verschwimmen und Anna zweifelt mehr und mehr an ihrem eigenen Verstand. Liegt es vielleicht an dem Autounfall, den sie mit Nick hatte? Bildet sich Anna das alles wirklich nur ein?





17.12.2017 11:00 in Kino Breitwand Gauting


© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching