Mittwoch, 20. Juni 2018


Mittwoch, 20.06.18, 19:00 Uhr, Gauting
Wunschfilm: Kleine Morde unter Freunden

Mittwoch, 20.06.18, 20:00 Uhr, Seefeld
Künstlerfilm im Gespräch: Augenblicke - Gesichter einer Reise

Donnerstag, 21.06.18, 18:00 Uhr, Starnberg
Film- und Gesprächsabend: Let´s make money

Filme zum Seminar der Evangelischen Akademie Tutzing
100 Jahre Ingmar Bergman

Dienstag, 26.06.18, 19:30 Uhr, Gauting
Papst Franziskus – Ein Mann seines Wortes

Von 07. - 27.06.18 in den Breitwand Kinos
Neues skandinavisches Kino: Die Nordlichter Filmreihe im Kino Breitwand

Mittwoch, 27.06.18, 19:30 Uhr, Gauting
BILLY WILDER RETROSPEKTIVE

Mittwoch, 27.06.18, 20:00 Uhr, Starnberg
Preview Die Wunderübung: Filmgespräch mit Schauspielerin Aglaia Szyszkowitz

Von 14.06. - 04.07.18i in den Breitwand Kinos
Femmes totales: Preisgekrönte Filme von Frauen

Donnerstag, 28.06.18, 19:30 Uhr, Gauting
Gautinger Filmgespräch mit Eckart Bruchner: Am Strand

18:00Seefeld Lounge: Die Temperatur des...
19:00Seefeld: Swimming with Men
20:00Seefeld Lounge: Augenblicke: Gesic...
20:45Seefeld: Feinde - Hostiles, OmU

18:00Papst Franziskus - Ein Mann seines...
18:15Swimming with Men
20:00Ocean's Eight
20:30The Yard

15:00Zwei Herren im Anzug
17:30Die brillante Mademoiselle Neïla
17:30Solo: A Star Wars Story - 3D
18:00Papst Franziskus - Ein Mann seines...
18:15Maria by Callas
19:00Kleine Morde unter Freunden
19:30Papst Franziskus - Ein Mann seines...
20:00Die brillante Mademoiselle Neïla
20:00Ocean's Eight
20:30Swimming with Men
21:00Figlia mia


Agenda 21: Beyond the red lines - Systemwandel statt Klimawandel

Dienstag, 20.03.18, 19:30 Uhr, Herrsching

Doku über die wachsende Protestbewegung gegen die Versäumnisse der Kimapolitik

Ob im rheinischen Braunkohlegebiet, im Hafen von Amsterdam oder auf den Straßen von Paris während des Weltklimagipfels: Der Kampf für Klimagerechtigkeit wird an vielen Orten geführt, und oft auch „jenseits der roten Linien“. Der Film von Luciano Ibarra und Sylvain Darou dokumentiert die Geschichte einer wachsenden Bewegung, die »Es reicht! Ende Gelände!« sagt, zivilen Ungehorsam leistet und die Transformation hin zu einer klimagerechten Gesellschaft selber in die Hand nimmt.

Publikumspreis beim Green Motions Film Festival In Freiburg 2016.

Filmgespräch mit einem Aktivisten von Ende Gelände München

Weitere Filminfos und Reservierung: Beyond the red lines - Systemwandel statt Klimawandel


© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching