Donnerstag, 21. März 2019


Samstag, 23.03.19, 19:30 Uhr, Gauting
Vakuum: Filmgespräch mit Regisseurin Christine Repond

Montag, 25.03.19, 19:30 Uhr, Gauting
Frau Mutter Tier: Filmgespräch mit Regisseurin Felicitas Darschin

Dienstags, 19:30 Uhr, Kino Gauting
Werkschau: Alfred Hitchcock

DONNERSTAG, 28.03.19, 19:30 UHR, GAUTING
Gautinger Filmgespräch mit Eckart Bruchner:
Kirschblüten & Dämonen

FREITAG, 29.03.19, 19:30 UHR, Gauting
Großes Jubiläum: Die 50. Tango-im-Kino-Nacht!
Mit Le grand bal - Das große Tanzfest

Samstag, 30.03.19, 16:45 Uhr, Gauting
This Mountain Life - Die Magie der Berge: Filmgespräch mit Regisseur Grant Baldwin

Samstag, 30.03.19, 17:00 Uhr, Starnberg
MET OPER Live-Übertragung: Die Walküre (Wagner)

Dienstag, 02.04.19, 19:00 Uhr, Tati Gauting
Tati-Tango: Milonga

MITTWOCH, 03.04.19, 19:30 UHR, STARNBERG
Film des Monats April: Vice - Der Zweite Mann

SONNTAG, 07.04.19/Gauting, 14.04.19/SEEFELD, 21.04.19/Starnberg, JE 11:00 UHR
Exhibition on Screen: Der junge Picasso

18:00Seefeld: Beale Street
18:45Seefeld Lounge: Die Maske
20:30Seefeld Lounge: Das Haus am Meer
20:30Seefeld: Vorhang auf für Cyrano

15:45Ostwind - Aris Ankunft
15:45Rocca verändert die Welt
17:45The Sisters Brothers
17:45Trautmann
20:15Trautmann
20:15Vice - Der zweite Mann

15:00Die Goldfische
15:30Asterix und das Geheimnis des Zaub...
15:30Captain Marvel
15:30Rocca verändert die Welt
15:45Ostwind - Aris Ankunft
17:15Die Goldfische
17:30Asterix und das Geheimnis des Zaub...
17:30Captain Marvel
17:45Green Book - Eine besondere Freund...
18:00Kirschblüten & Dämonen
19:30Frau Mutter Tier
20:00Die Goldfische
20:00Free Solo, OmU
20:15Trautmann
20:30Captain Marvel


Im Kino mit Sabine Zaplin: Brügge sehen ... und sterben?

Dienstag, 03.04.18, 20:00 Uhr, Gauting

Schriftstellerin und Journalistin Sabine Zaplin stellt persönlich Ihre Lieblingsfilme vor!

Brügge sehen ... und sterben?
: Amüsante Komödie über die Abenteuer zweier Auftragsmörder im vorweihnachtlichen Brügge. Mit Colin Farrell, Brendan Gleeson und Ralph Fiennes

Mit Pistolen statt Reiseführer schickt Regisseur Martin McDonagh in seinem Spielfilmregiedebüt zwei Profikiller nach Belgien, ausgerechnet in das malerische Städtchen Brügge. Zumindest auf den ersten Blick scheint die gotische Altstadt mit all ihren pittoresken Sehenswürdigkeiten so gar nichts mit der Londoner Unterwelt zu tun zu haben, doch dann verwandelt sich das beschauliche Örtchen zum Schauplatz einer ebenso grotesken wie amüsanten Hetzjagd unter Ganoven.

Eine bitterböse, immer wieder überraschende und höchst pointierte Mischung aus temporeichem Krimi und schwarzer Komödie, die Vergleiche mit Quentin Tarantino und Guy Ritchie nicht zu scheuen braucht.

Weitere Infos und Reservierung


© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching