Dienstag, 26. März 2019


DONNERSTAG, 28.03.19, 19:30 UHR, GAUTING
Gautinger Filmgespräch mit Eckart Bruchner:
Kirschblüten & Dämonen

FREITAG, 29.03.19, 19:30 UHR, Gauting
Großes Jubiläum: Die 50. Tango-im-Kino-Nacht!
Mit Le grand bal - Das große Tanzfest

Samstag, 30.03.19, 16:45 Uhr, Gauting
This Mountain Life - Die Magie der Berge: Filmgespräch mit Regisseur Grant Baldwin

Samstag, 30.03.19, 17:00 Uhr, Starnberg
MET OPER Live-Übertragung: Die Walküre (Wagner)

Dienstag, 02.04.19, 19:00 Uhr, Tati Gauting
Tati-Tango: Milonga

MITTWOCH, 03.04.19, 19:30 UHR, STARNBERG
Film des Monats April: Vice - Der Zweite Mann

SONNTAG, 07.04.19/Gauting, 14.04.19/SEEFELD, 21.04.19/Starnberg, JE 11:00 UHR
Exhibition on Screen: Der junge Picasso

SONNTAG, 07.04.19, 11:00 UHR, GAUTING
Filmgespräch mit Oliver Herbrich: Gesetz der Straße - Rules of the road

DIENSTAG, 02.04.19, 19:15 UHR & Sonntag, 07.04.19, 15:00 Uhr, Gauting
OPER Live-Übertragung: La Forza del Destino (Verdi)

MONTAG, 08.04.19, 20:30 UHR, TATÌ GAUTING
Tati LIVE on Stage: Hoamlands

18:00Seefeld: Das Haus am Meer
18:00Seefeld Lounge: Hi, A.I.
19:45Seefeld Lounge: Vorhang auf für C...
20:15Seefeld: Green Book - Eine besonde...

15:45Ostwind - Aris Ankunft
15:45Rocca verändert die Welt
17:45The Sisters Brothers
17:45Vice - Der zweite Mann
20:15Die Blüte des Einklangs
20:15Trautmann

15:00Die Goldfische
15:30Asterix und das Geheimnis des Zaub...
15:30Rocca verändert die Welt
15:45Ostwind - Aris Ankunft
16:00Vakuum
17:15Die Goldfische
17:30Asterix und das Geheimnis des Zaub...
17:30Captain Marvel
17:45Die Berufung - Ihr Kampf für Gere...
18:00Kirschblüten & Dämonen
19:30Der Fremde im Zug
19:30Frau Mutter Tier
20:00Die Goldfische
20:15Trautmann, OmU
20:30Captain Marvel


Gautinger Filmgespräch mit Eckart Bruchner: Foxtrot

DONNERSTAG, 26.07.18, 19:30 UHR, GAUTING

Im Gespräch mit Eckart Bruchner

Im preisgekrönten Anti-Kriegsfilm von Samuel Maoz muss eine Familie den Verlust ihres Sohnes überwinden - bis die Geschichte eine absurde Wendung nimmt.

In der Form eine griechische Tragödie, im Ton ein Drama und auch beißende Satire, im Kern eine deutliche, schonungslose Kritik an seiner israelischen Heimat und den zum Teil aufgedrängten, zum Teil selbstgewählten Kriegen, die das Land und die Psyche seiner Bewohner seit Staatsgründung prägen. All das ist Samuel Moaz "Foxtrot", ein streng inszenierter, komplexer, intelligenter, vielschichtiger Film." (Programmkino.de)

Weitere Filminfos und Reservierung: Foxtrot


© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching