TrustWHO

Die Weltgesundheitsorganisation WHO, vor 70 Jahren mit dem Ziel gegründet, das bestmögliche Gesundheitsniveau bei allen Menschen zu erreichen, droht wegen Geldmangel, Einflussnahme und Intransparenz selbst zu einem Gesundheitsrisiko zu werden. Von ihren verschiedenen Geldgebern und Kooperationspartnern wird sie zum Nachteil der Allgemeinheit beeinflusst. Was stimmt an den Vorwürfen, die ihr im Umgang mit der Tabakindustrie, der Pandemiewarnung vor der Schweinegrippe und der Beurteilung der gesundheitlichen Folgen der Reaktorkatastrophen von Tschernobyl und Fukushima gemacht wurden?
Die Ergebnisse dieser Dokumentation und der Interviewpartner sind ernüchternd und schreien nach einer Restrukturierung der mittlerweile von NGOs und Stiftungen getragenen Institution.

DE/AT/CH/FR/JP 2017, 85 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Lilian Franck
Drehbuch:
Lilian Franck
Kamera:
Thomas Schlottmann
DE/AT/CH/FR/JP 2017, 85 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Lilian Franck
Drehbuch:
Lilian Franck
Besetzung:
Kamera:
Kamera: Thomas Schlottmann
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898