The Death of Stalin, OmU

Nach dem Ableben des Großen Führers Stalin wetteifern Geheimdienstchef Beria und Nikita Chruschtschow darum, das entstandene Machtvakuum zu füllen. Stalins Stellvertreter Georgi Malenkow und Außenminister Wjatscheslaw Molotow und später auch noch Stalins Kinder Wassili und Swetlana mischen sich auch noch in den machtkampf ein,so dass er solch schlimme Ausmaße annimmt, dass das ganze Regime zu kollabieren droht. Ein Panorama an Kaltblütigkeit und Machthunger spannt sich auf ? aber auch an Idiotie und Eitelkeit. Eine groteske Farce entsteht.

GB/FR 2017, 106 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Armando Iannucci
Drehbuch:
Armando Iannucci
Besetzung:
Steve Buscemi, Simon Russell Beale, Jeffrey Tambor
GB/FR 2017, 106 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Armando Iannucci
Drehbuch:
Armando Iannucci
Besetzung:
Steve Buscemi, Simon Russell Beale, Jeffrey Tambor
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898