Fünf Seen Filmfestival 2022
Swiss Films
Swiss Films
Swiss Films
Swiss Films

Atlas (2021)

Allegra liebt die Berge und das Abenteuer. Sie schlägt ihren Freunden vor, den hohen Atlas zu Marokko zu bezwingen. Doch als sie in einem Touristencafé in Marrakesch Halt machen, explodiert eine Bombe. Drei ihrer Freunde kommen ums Leben. Allegras sicher geglaubtes Weltbild zersplittert. Um das Leben wieder zu schätzen, muss sie einen langen Kampf gegen sich selbst führen. Aber je höher die Berge werden, auf die sich Allegra irgendwann wieder wagt, desto freier wird auch der Blick.


Termine auf dem FSFF 2022

02.09.2022
17:00 in Gauting
Tickets
02.09.2022
20:00 in Starnberg
Tickets
03.09.2022
20:00 in Gauting
Tickets
Atlas

CH/BE/IT 2021, 88 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Niccolò Castelli
Drehbuch:
Niccolò Castelli, Stefano Pasetto
Besetzung:
Matilda De Angelis, Helmi Dridi, Nicola Perot, Irene Casagrande
Kamera:
Pietro Zuercher
Filmographie:

2021 Atlas
2020 Quasi padre, quasi figlio (Short)
2018 Looking For Sunshine
2016 Sotto il gigante (Short)
2015 Derby
2014 Skateistan, Art Skate & School in Kabul (Short)
2014 Rahim Walizada, contemporary art in Afghanistan (Short)
2014 Unesco in Switzerland (Series)
2013 Un giorno in ospedale
2012 Tutti Giù
2011 Abilmente Diverso
2010 Moving Forest (Short)
2008 Endsieg – Everything Changes in One Shot (Short)

Geboren 1982 in Lugano. Journalist und Moderator bei Rete Tre bei RSI (Radio Svizzera di Lingua Italiana). 2006 Diplom in Kunstwissenschaften und Philosophie in Bologna. 2008 Master in Filmrealisation der ZHdK (Zürcher Hochschule der Künste). Als Autor und Regisseur tätig.
L´osservatore
Atlas

CH/BE/IT 2021, 88 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Niccolò Castelli
Drehbuch:
Niccolò Castelli, Stefano Pasetto
Besetzung:
Matilda De Angelis, Helmi Dridi, Nicola Perot, Irene Casagrande
Kamera:
Pietro Zuercher
Filmographie:

2021 Atlas
2020 Quasi padre, quasi figlio (Short)
2018 Looking For Sunshine
2016 Sotto il gigante (Short)
2015 Derby
2014 Skateistan, Art Skate & School in Kabul (Short)
2014 Rahim Walizada, contemporary art in Afghanistan (Short)
2014 Unesco in Switzerland (Series)
2013 Un giorno in ospedale
2012 Tutti Giù
2011 Abilmente Diverso
2010 Moving Forest (Short)
2008 Endsieg – Everything Changes in One Shot (Short)

Geboren 1982 in Lugano. Journalist und Moderator bei Rete Tre bei RSI (Radio Svizzera di Lingua Italiana). 2006 Diplom in Kunstwissenschaften und Philosophie in Bologna. 2008 Master in Filmrealisation der ZHdK (Zürcher Hochschule der Künste). Als Autor und Regisseur tätig.


Matthias Helwig
Fünf Seen Filmfestival GmbH
Geschäftsführer: Matthias Helwig
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting

Telefon:
+49-89-89501005
Email: office@fsff.de
Handelsregister B München, HRB 216217
Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: +49-89-89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: +49-8151-971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: +49-8152-981898