Impressum
Anmelden
   

Ménage à trois - Ein Haushalt zu dritt

Ménage à trois

Land: D
Jahr: 2011
Regie: Frank Dominik Haller, Natalie Pfister
Kamera: Markus Otto
Drehbuch:
Darsteller:
Länge: 65 min.

Ein charmanter Witwer, Jahrgang 1924, hält die Einsamkeit in seiner Wohnung nicht mehr aus. Der Ur-Berliner zieht zu zwei lebensfrohen Rheinländerinnen gleichen Jahrgangs in die WG. "Ménage à trois" zeigt drei Menschen mit sehr unterschiedlichen Lebensläufen, die im hohen Alter zueinander finden. Es ist alles möglich, auch mit 86. Oder vielleicht gerade dann...






zur Zeit läuft dieser Film in keinem der Breitwandkinos
Table './ccms/log_debug' is marked as crashed and last (automatic?) repair failed