Like Father, Like Son

Soshite chichi ni naru OmU









Land: JP
Jahr: 2014
Länge: 121 Min.
Regie: Hirokazu Koreeda
Kamera: Mikiya Takimoto
Drehbuch: Hirokazu Koreeda
Darsteller: Machiko Ono, Masaharu Fukuyama

Sektion: Publikumspreis


Tiefgehend und doch wunderbar leicht ist diese von mehreren Preisen überschüttete Geschichte aus Japan, die sinnlich und besinnlich berührt: Was bedeutet es, Eltern zu sein, was, Kind? Ryota Nonomiya ist ein erfolgreicher Geschäftsmann, für den Geld das Wichtigste im Leben ist. Seine Perspektive ändert sich, als er einen Telefonanruf aus der Geburtsklinik bekommt. Von der Krankenschwester erfährt Ryota, dass sein sechsjähriger Sohn nicht sein eigen Fleisch und Blut ist. Damals wurde er aus Versehen mit einem anderen Säugling vertauscht. Ryota und seine Frau Midori sind von der Nachricht geschockt. Nun stehen die beiden vor einer fundamentalen, lebensverändernden Entscheidung. Wollen sie ihren leiblichen Sohn in ihre Obhut nehmen oder behalten sie den Jungen, der ihnen ans Herz gewachsen ist und den sie seit sechs Jahren aufgezogen haben?



24.07.2014
18:00 in Breitwand Starnberg
Tickets
27.07.2014
10:30 in Breitwand Schloß Seefeld
Tickets
30.07.2014
18:00 in Breitwand Starnberg
Tickets


Table './ccms/log_debug' is marked as crashed and last (automatic?) repair failed