Spira Mirabilis

FFaszinierende Hommage an das menschliche Streben nach Unsterblichkeit, ein Abbild unserer steten Bemühungen, die eigenen Grenzen zu überwinden oder zu akzeptieren. Ihre beeindruckenden Entdeckungen verschmelzen zu einer visuellen Symphonie, geleitet von der Kraft und Harmonie der Naturelemente: Wasser, Erde, Luft und Feuer. Die Reise der Filmemacher führt von Mailand in die USA und von Bern nach Japan, man sieht ein Labor in Japan, in dem Quallen gezüchtet und untersucht werden, ein Instrumenten-
bauerteam in der Schweiz, das Ufo-artige Klangkörper aus Metall konstruiert, die Restauratorenwerkstatt des Mailänder Doms, Super-8-Familienfilme, Schneestürme oder Lakota-Indianer, die von ihren Mythen und ihrem Vorbild Crazy Horse erzählen.
Ihre Spur windet sich zu einem Symbol der Perfektion und Unendlichkeit: Spira Mirabilis.

CH 2016, 121 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Martina Parenti, Massimo DAnolfi
Drehbuch:
Massimo D'Anolfi, Martina Parenti
Kamera:
Massimo D'Anolfi


CH 2016, 121 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Martina Parenti, Massimo DAnolfi
Drehbuch:
Massimo D'Anolfi, Martina Parenti
Kamera:
Massimo D'Anolfi


zur Zeit läuft dieser Film in keinem der Breitwandkinos


Matthias Helwig
Fünf Seen Filmfestival GmbH
Geschäftsführer: Matthias Helwig
Furtanger 6
82205 Gilching

Telefon:
08105-278825
Email:office@fsff.de
Handelsregister B München, HRB 21621
Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898