1. Daniel O'Dochartaigh, Sandra Wollner, Andreas Pichler, Monica Willi. Ronny Trocker (abwesend) gewann mit DIE EINSIEDLER den Fünf Seen Filmpreis.

  2. Alle Jurys und die Gewinner auf der Bühne bei der Abschlussfeier und Preisverleihung in der Schlossberghalle Starnberg am 5. August 2017

  3. Traumhafte Open-Air-Spielstätten wie hier direkt am Wörthsee-Ufer

  4. Eröffnungsfeier am 27. Juli in der voll besetzten Schlossberghalle Starnberg

  5. Fulminante Eröffnungsfeier mit MAUDIE-Darstellerin Kari Matchett, Eva Mattes, Michaela May, Christoph Ott und Christoph Hahn (beide NFP) sowie Festivalleiter Matthias Helwig

  6. Die Schülerinnen von "Neues Tanzen Starnberg" vor der Vorführung von DANCER

  7. Abendstimmung am Starnberger See bei der Verleihung des DACHS-Drehbuchpreises im Ruderclub Starnberg

  8. Festivalleiter Matthias Helwig mit dem diesjährigen Ehrengast, Oscar-Preisträger und Meisterregisseur István Szabó.

  9. Ehrengast Eva Mattes mit Festivalleiter Matthias Helwig vor der Vorstellung von "Das Sams" und "Deutschland bleiche Mutter"

  10. Abendstimmung auf der legendären Festival-Dampferfahrt mit Open-Air-Kino und Prämierung des besten Kurzfilms

Grießnockerlaffäre

DE 2017, 98 Min., OV, FSK 12


Wenn es eine vierte Fortsetzung eines Films oder eines Sujets gibt, könnte man meinen, dass die Geschichte immer ausgedünnter wird. Hier aber nicht! Die bekannten Personen laufen zu neuer Höchstform auf. Franz Eberhofer ist Polizist in Niederbayern. Er kann sich nicht für seine Freundin entscheiden, vielleicht auch weil er lieber mit seinen Freunden in der Dorfwirtschaft abhängt. Nach einer bierseligen Nacht ist aber alles anders. Eberhofers von ihm gehasster Vorgesetzter Barschl wird tot aufgefunden: erstochen mit dem Hirschfänger vom Franz. Das SEK untersucht das Verbrechen und Franz steht ganz oben auf der Liste der Verdächtigten. Er beginnt, in seinem eigenen Fall zu ermitteln, um seine Unschuld zu beweisen. Da gibt es die Witwe Barschl, einen einsamen Hof, einen weiteren Toten und dazu auch noch eine plötzlich auftauchende alte Liebe der Großmutter.


Filmpate: Gasthof Zur Post Herrsching

Vorstellungen und Reservierung

zur Zeit läuft dieser Film in keinem der Breitwandkinos
Alle anzeigen

Regie

Ed Herzog

Darsteller

Sebastian Bezzel, Francis Fulton-Smith, Franziska Singer

Kamera

Stephan Schuh

Drehbuch

Stefan Betz, Rita Falk

Sektion

PUBLIKUMSPREIS OPEN AIR KINO