1. Daniel O'Dochartaigh, Sandra Wollner, Andreas Pichler, Monica Willi. Ronny Trocker (abwesend) gewann mit DIE EINSIEDLER den Fünf Seen Filmpreis.

  2. Alle Jurys und die Gewinner auf der Bühne bei der Abschlussfeier und Preisverleihung in der Schlossberghalle Starnberg am 5. August 2017

  3. Traumhafte Open-Air-Spielstätten wie hier direkt am Wörthsee-Ufer

  4. Eröffnungsfeier am 27. Juli in der voll besetzten Schlossberghalle Starnberg

  5. Fulminante Eröffnungsfeier mit MAUDIE-Darstellerin Kari Matchett, Eva Mattes, Michaela May, Christoph Ott und Christoph Hahn (beide NFP) sowie Festivalleiter Matthias Helwig

  6. Die Schülerinnen von "Neues Tanzen Starnberg" vor der Vorführung von DANCER

  7. Abendstimmung am Starnberger See bei der Verleihung des DACHS-Drehbuchpreises im Ruderclub Starnberg

  8. Festivalleiter Matthias Helwig mit dem diesjährigen Ehrengast, Oscar-Preisträger und Meisterregisseur István Szabó.

  9. Ehrengast Eva Mattes mit Festivalleiter Matthias Helwig vor der Vorstellung von "Das Sams" und "Deutschland bleiche Mutter"

  10. Abendstimmung auf der legendären Festival-Dampferfahrt mit Open-Air-Kino und Prämierung des besten Kurzfilms

Künstler von Unten

Künstler von Unten

DE 2017, 17 Min., , FSK 0


Künstler von unten sind Menschen, die nicht im Weltraum leben, aber es schaffen, bis in den blauen und schwarzen Horizont zu denken.
Zusammen mit seinen Freunden Michi und Horst, ist Bernhard Mitglied einer Ateliergemeinschaft von KünstlerInnen mit unterschiedlichen Behinderungen.




Vorstellungen und Reservierung

zur Zeit läuft dieser Film in keinem der Breitwandkinos
Alle anzeigen

Regie

Jana Papenbroock

Darsteller

Horst Wässle, Michael Gerdsmann, Bernhard Krebs

Kamera

Thomas Oswald, Bernhard Krebs, Michael Gerdsmann, Horst Wässle

Drehbuch

Jana Papenbroock, Bernhard Krebs, Michael Gerdsmann, Horst Wässle

Sektion

KURZFILMPREISE