Fünf Seen Filmfestival 2020

Miss Andy

Es braucht Mut zu leben, mehr als den Tod. Evon, früher bekannt als Andy, ist eine Transgender-Frau im Alter von 55 Jahren und lebt am Rande der Gesellschaft. Sie ist oft einsam und gefährdet in ihrem Leben. Ein zufälliges Treffen mit einer Mutter und einem Sohn, die nirgendwo hingehen können, und niemand haben, der sich um sie kümmert, verändert ihr Leben in diesem melancholischen, aber hoffnungsvollen Film, der zeigt, wie wichtig Freundlichkeit ist, um das Leben erträglich zu machen.

Miss Andy Mí shī ān dí

TW/MY 2020, 108 Min., FSK ab 16 Jahren, OmeU
Regie:
Teddy Chin
Drehbuch:
Ryan Tu
Besetzung:
Lee Zen, Ruby Lin, Jack Tan, Tou Kyzer
Miss Andy Mí shī ān dí

TW/MY 2020, 108 Min., FSK ab 16 Jahren , OmeU
Regie:
Teddy Chin
Drehbuch:
Ryan Tu
Besetzung:
Lee Zen, Ruby Lin, Jack Tan, Tou Kyzer

Termine auf dem Festival 2020

31.08.2020
19:30 in Gauting
Tickets

Empfehlungen



Matthias Helwig
Fünf Seen Filmfestival GmbH
Geschäftsführer: Matthias Helwig
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting

Telefon:
+49-8151-971802
Email: office@fsff.de
Handelsregister B München, HRB 21621
Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: +49-89-89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: +49-8151-971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: +49-8152-981898