Fünf Seen Filmfestival 2020
Michael Kalb Filmproduktion
Michael Kalb Filmproduktion
Michael Kalb Filmproduktion

Saudade

Eine alte brasilianische Sage besagt, dass Saudade von den afrikanischen Göttern erfunden wurde, damit die versklavten Menschen nicht vergessen, woher sie kommen und wer sie sind. Die afro-brasilianische Regisseurin Denize Galiao lebt seit 20 Jahren in Deutschland, doch will ihre tiefsten Gefühle für ihre Herkunft und Wurzeln nicht verlieren.

Saudade

DE 2019, 30 Min., FSK ab 12 Jahren, OV
Regie:
Denize Galiao
Drehbuch:
Denize Galiao
Kamera:
Dino Osmanovic ASBH
Filmographie:

2019 Saudade
2014 In the Shadow of the Copacabana
2015 Meninas Black Power
2012 Through the lens of Inked Kenny
2009 Ich hätte gern was Süßes
Michael Kalb Filmproduktion





Saudade

DE 2019, 30 Min., FSK ab 12 Jahren , OV
Regie:
Denize Galiao
Drehbuch:
Denize Galiao
Kamera:
Dino Osmanovic ASBH
Filmographie:

2019 Saudade
2014 In the Shadow of the Copacabana
2015 Meninas Black Power
2012 Through the lens of Inked Kenny
2009 Ich hätte gern was Süßes





Termine auf dem Festival 2020

30.08.2020
18:00 in Gauting
Tickets
30.08.2020
21:00 in Gauting
Tickets


Matthias Helwig
Fünf Seen Filmfestival GmbH
Geschäftsführer: Matthias Helwig
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting

Telefon:
+49-8151-971802
Email: office@fsff.de
Handelsregister B München, HRB 21621
Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: +49-89-89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: +49-8151-971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: +49-8152-981898