Fünf Seen Filmfestival 2020
Josef Brustmann

LYRIK IM KINO: Down by Law


Teil 1: Dichtung
Raus aus dem Lockdown, rein ins Leben! Frische Gedichte und Geschichten von und mit Josef Brustmann und Anton G. Leitner.
Der Musikkabarettist Josef Brustmann und Lyrikpapst Anton G. Leitner teilen den typisch bairischen Blick auf die großen und kleinen Schrägheiten im freistaatlichen Alltag. Sie sind auch auf der Bühne ein eingespieltes Team. Nicht einmal ein Shutdown kann die urwüchsige Kraft der beiden Künstler bremsen. Widerborstig und wortmächtig wie eh und je verkörpern sie buchstäblich eine bajuwarische Kardinaltugend: Die Liberalitas Bavariae, also das Prinzip des Leben-und-Leben-Lassens, das in den Zeiten des wachsenden Populismus unter die Räder zu kommen droht.

Teil 2: Film
Sprachgewaltige Komödie des Kultregisseurs Jim Jarmusch.
In einer Gefängniszelle in New Orleans treffen der Aufschneider Jack, der arbeitslose Discjockey Zack und der italienische Tourist Roberto aufeinander. Letzterer spricht zwar kaum Englisch und zitiert vorzugsweise Phrasen aus einem Wörterbuch, erweist sich aber umso einfallsreicher, was das Ausklügeln eines Fluchtplanes anbelangt. Gemeinsam flieht das Trio durch die Sümpfe Louisianas, bis es schließlich unvermittelt zu einer italienischen Imbissbude gelangt, in der Roberto seine Landsmännin Nicoletta vorfindet. Er beschließt, bei ihr zu bleiben, während sich seine weiterziehenden Kameraden an der nächsten Weggabelung trennen.
I scream, you scream, we all scream for ice cream!




Down by law

US 1986, 107 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Jim Jarmusch
Drehbuch:
Jim Jarmusch
Besetzung:
Tom Waits, John Lurie, Roberto Benigni
Filmographie:
Anton G. Leitner wurde 1961 in München geboren. Der examinierte Jurist lebt als Lyriker, Herausgeber und Verleger in Weßling. Er publizierte bislang vierzehn lyrische Einzeltitel, u. a. »Schnablgwax. Bairisches Verskabarett«. Eine Werkauswahl seiner Gedichte wurde ins Englische und Französische übertragen: »Selected Poems 1981–2015« erschien 2018 bei SurVision Books in Dublin; »voix en plein trafic | Stimmen im Verkehr« erschien 2020 bei Alidades in Thonon-les-Bains (Frankreich). Seit 1993 gibt Leitner die buchstarke Jahresschrift DAS GEDICHT in seinem Verlag heraus. Darüber hinaus edierte er über vierzig Anthologien in Premium-Verlagen, zuletzt bei Reclam »Die Bienen halten die Uhren auf. Naturgedichte« (Stuttgart 2020). Leitner wurde vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem V. O. Stomps-Preis der Stadt Mainz, dem Bayerischen Poetentaler und mit dem Tassilo-Kulturpreis der Süddeutschen Zeitung. Josef Brustmann geburtstag 28.12.54 – sofort musik – 13 schuljahre durchlitten – trotzdem lehrer geworden – nicht feindseelig – bühne gewechselt – musik-kabarett – einige preise – theater – gedichte – 3 schöne kinder – 6 schöne enkelkinder – 2 frauen (nacheinander) – der lebenslauf wird immer länger, das leben immer kürzer, musik! www.Josef-Brustmann.de





Down by law

US 1986, 107 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Jim Jarmusch
Drehbuch:
Jim Jarmusch
Besetzung:
Tom Waits, John Lurie, Roberto Benigni
Filmographie:
Anton G. Leitner wurde 1961 in München geboren. Der examinierte Jurist lebt als Lyriker, Herausgeber und Verleger in Weßling. Er publizierte bislang vierzehn lyrische Einzeltitel, u. a. »Schnablgwax. Bairisches Verskabarett«. Eine Werkauswahl seiner Gedichte wurde ins Englische und Französische übertragen: »Selected Poems 1981–2015« erschien 2018 bei SurVision Books in Dublin; »voix en plein trafic | Stimmen im Verkehr« erschien 2020 bei Alidades in Thonon-les-Bains (Frankreich). Seit 1993 gibt Leitner die buchstarke Jahresschrift DAS GEDICHT in seinem Verlag heraus. Darüber hinaus edierte er über vierzig Anthologien in Premium-Verlagen, zuletzt bei Reclam »Die Bienen halten die Uhren auf. Naturgedichte« (Stuttgart 2020). Leitner wurde vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem V. O. Stomps-Preis der Stadt Mainz, dem Bayerischen Poetentaler und mit dem Tassilo-Kulturpreis der Süddeutschen Zeitung. Josef Brustmann geburtstag 28.12.54 – sofort musik – 13 schuljahre durchlitten – trotzdem lehrer geworden – nicht feindseelig – bühne gewechselt – musik-kabarett – einige preise – theater – gedichte – 3 schöne kinder – 6 schöne enkelkinder – 2 frauen (nacheinander) – der lebenslauf wird immer länger, das leben immer kürzer, musik! www.Josef-Brustmann.de





Termine auf dem Festival 2020

02.09.2020
19:30 in Gauting
Tickets

Empfehlungen



Matthias Helwig
Fünf Seen Filmfestival GmbH
Geschäftsführer: Matthias Helwig
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting

Telefon:
+49-8151-971802
Email: office@fsff.de
Handelsregister B München, HRB 21621
Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: +49-89-89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: +49-8151-971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: +49-8152-981898