Fünf Seen Filmfestival 2021

Viva Forever

Melan­cho­li­sche wie zärtliche Bestands­auf­nahme der Genera­tion heutiger Endzwan­ziger. Ein Haus am Gardasee. Viele verbrachte gemeinsame Stunden dort während der Jugend. Noch einmal soll die alte Zeit am Vorabend der Heirat Francescas aufkommen. Deswegen lädt sie ihre Freundinnen noch einmal zu einem Urlaub am Gardasee ein. In diesen Urlaub sind sie jedoch nur zu fünft, denn eine Freundin sagt spontan ab. Den Grund für ihre Entscheidung kennt niemand und da sie nicht erreichbar ist, bleibt viel Raum für eigene Interpretationen. In den folgenden Tagen versuchen die Freundinnen, das Beste aus dem Urlaub zu machen, doch nach und nach beginnen die Frauen das gesamte Freundschafts-Konstrukt zu hinterfragen. Kleinigkeiten, persönliche Eigenschaften und Ticks der anderen fallen auf einmal mehr ins Gewicht und beginnen, die freien Tage wie ein sich ausbreitender Pilz mit einer unangenehmen Note zu überdecken.

Termine auf dem Festival 2021

24.08.2021
17:00 in Gauting
Tickets
24.08.2021
20:00 in Gauting
Tickets
25.08.2021
17:30 in Starnberg
Tickets
Viva Forever

DE 2021, 96 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Sinje Köhler
Drehbuch:
Sinje Köhler
Besetzung:
Homa Faghiri, Thandi Sebe, Ina Maria Jaich, Janet Rothe, Natalia Rudziewicz
Kamera:
Fabian Gamper
Filmographie:

2021 Viva Forever
2018 Herzilein
2017 Freibadsinfonie

Sinje Köhler wurde 1988 in Darmstadt geboren. Das trockene Studium der Politikwissenschaften tauschte sie nach einem Semester gegen den Studiengang „Motion Pictures“ an der Hochschule Darmstadt aus. Mit ihrem 38-minütigen Bachelorfilm „Nadja & Lara“, gewann sie den Hessischen Hochschulfilmpreis. 2020 schloss sie ihr Studium, szenische Regie, an der Filmakademie Baden-Württemberg ab. Ihr Film „Freibadsinfonie“ war für den international renommierten Student Academy Award nominiert und gewann auf nationalen Festivals mehrere Preise. 2019 drehte sie in Koproduktion mit dem ZDF „Kleines Fernsehspiel“ den Langspielfilm „Viva Forever“, der 2021 fertiggestellt wird. Seit Juni 2020 ist Sinje Köhler Teilnehmerin des angesehenen Mentoring Programms „Into the Wild“ für Filmemacherinnen. Sie arbeitet freiberuflich als Drehbuchautorin und Regisseurin.
Viva Forever

DE 2021, 96 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Sinje Köhler
Drehbuch:
Sinje Köhler
Besetzung:
Homa Faghiri, Thandi Sebe, Ina Maria Jaich, Janet Rothe, Natalia Rudziewicz
Kamera:
Fabian Gamper
Filmographie:

2021 Viva Forever
2018 Herzilein
2017 Freibadsinfonie

Sinje Köhler wurde 1988 in Darmstadt geboren. Das trockene Studium der Politikwissenschaften tauschte sie nach einem Semester gegen den Studiengang „Motion Pictures“ an der Hochschule Darmstadt aus. Mit ihrem 38-minütigen Bachelorfilm „Nadja & Lara“, gewann sie den Hessischen Hochschulfilmpreis. 2020 schloss sie ihr Studium, szenische Regie, an der Filmakademie Baden-Württemberg ab. Ihr Film „Freibadsinfonie“ war für den international renommierten Student Academy Award nominiert und gewann auf nationalen Festivals mehrere Preise. 2019 drehte sie in Koproduktion mit dem ZDF „Kleines Fernsehspiel“ den Langspielfilm „Viva Forever“, der 2021 fertiggestellt wird. Seit Juni 2020 ist Sinje Köhler Teilnehmerin des angesehenen Mentoring Programms „Into the Wild“ für Filmemacherinnen. Sie arbeitet freiberuflich als Drehbuchautorin und Regisseurin.


Matthias Helwig
Fünf Seen Filmfestival GmbH
Geschäftsführer: Matthias Helwig
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting

Telefon:
+49-89-89501005
Email: office@fsff.de
Handelsregister B München, HRB 21621
Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: +49-89-89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: +49-8151-971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: +49-8152-981898