Fünf Seen Filmfestival 2021

A special day

Helmut hat Geburtstag. Tagsüber sammelt er Flaschen und lebt unter der Brücke. An diesem besonderen Tag geht er in ein feudales Restaurant. Am liebsten würde er nur einen schönen Abend haben, mit den anderen plaudern, am Ende ein großzügiges Trinkgeld geben und ein Mindestmaß an Würde fühlen.

Termine auf dem Festival 2021

24.08.2021
20:00 in Gauting
Tickets
Ein besonderer Tag

DE 2020, 18 Min., FSK ab 6 Jahren
Regie:
Muschirf Shekh Zeyn
Drehbuch:
Sharyhan Osman und Muschirf Shekh Zeyn
Besetzung:
Valentin Erb und Anna Ewelina
Kamera:
Noah Böm
Filmographie:

2020 Ein besonderer Tag (Kurzfilm)
2020 Hala (Kurzfilm)
2020 The Hiding Place (Kurzfilm)
2020 Voyeur (Kurzfilm)
2020 The Promotion (Kurzfilm)

Muschirf Shekh Zeyn wurde 1988 in einer Stadt in Nord-Syrien geboren und wuchs in einem der ärmsten Stadtteile auf. Da sein Vater mehrmals im Gefängnis war, musste er bereits als Kind arbeiten, um seine Familie finanziell zu unterstützen. Während seines Studiums musste er zahlreiche Jobs ausüben, bis er mitten im syrischen Krieg sein Bachelorstudium in Architektur abschloß. Aufgrund seines kurdischen Hintergrunds und seines politischen Aktivismus während der Studienzeit wurde er verfolgt und musste 2015 wie viele andere schnellstmöglich seine Heimat über den Irak und die Türkei verlassen. Er begann sehr früh Kurzgeschichten zu schreiben und Kurzfilme davon zu drehen. In Deutschland verwirklichte er seinen Traum, professionell Filme zu drehen. Muschirf ist seit 2019 ein Stipendiat bei der Heinrich-Böll-Stiftung und studiert Regie an der Hochschule für Fernsehen und Film München.
Ein besonderer Tag

DE 2020, 18 Min., FSK ab 6 Jahren
Regie:
Muschirf Shekh Zeyn
Drehbuch:
Sharyhan Osman und Muschirf Shekh Zeyn
Besetzung:
Valentin Erb und Anna Ewelina
Kamera:
Noah Böm
Filmographie:

2020 Ein besonderer Tag (Kurzfilm)
2020 Hala (Kurzfilm)
2020 The Hiding Place (Kurzfilm)
2020 Voyeur (Kurzfilm)
2020 The Promotion (Kurzfilm)

Muschirf Shekh Zeyn wurde 1988 in einer Stadt in Nord-Syrien geboren und wuchs in einem der ärmsten Stadtteile auf. Da sein Vater mehrmals im Gefängnis war, musste er bereits als Kind arbeiten, um seine Familie finanziell zu unterstützen. Während seines Studiums musste er zahlreiche Jobs ausüben, bis er mitten im syrischen Krieg sein Bachelorstudium in Architektur abschloß. Aufgrund seines kurdischen Hintergrunds und seines politischen Aktivismus während der Studienzeit wurde er verfolgt und musste 2015 wie viele andere schnellstmöglich seine Heimat über den Irak und die Türkei verlassen. Er begann sehr früh Kurzgeschichten zu schreiben und Kurzfilme davon zu drehen. In Deutschland verwirklichte er seinen Traum, professionell Filme zu drehen. Muschirf ist seit 2019 ein Stipendiat bei der Heinrich-Böll-Stiftung und studiert Regie an der Hochschule für Fernsehen und Film München.


Matthias Helwig
Fünf Seen Filmfestival GmbH
Geschäftsführer: Matthias Helwig
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting

Telefon:
+49-89-89501005
Email: office@fsff.de
Handelsregister B München, HRB 21621
Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: +49-89-89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: +49-8151-971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: +49-8152-981898