Fünf Seen Filmfestival 2020

Multikill

Stephan wohnt mit einem halben Dutzend eingebildeter Freunde und seiner Lebensgefährtin Luisa unter einem Dach. Die nicht existenten Freunde sollen endlich verschwinden, und so beschließt Stephan, eine spezielle Tablette für seine Heilung zu nehmen. Doch auch diese Pille wird lebendig.

Ticket Reservierung für das Kurzfilmprogramm 3 hier.

Multikill

DE 2018, 13 Min., FSK ab 12 Jahren, OmeU
Regie:
Jakob Grahl
Drehbuch:
Jakob Grahl und Fabian Carl
Besetzung:
Aaron Arens, Heidrun Wehl, Alexander Nadler
Kamera:
Moritz Dehler
Filmographie:
FILMOGRAPHIE
2018 Multikill (Short)
2016 Honolulu (Documentary)





Multikill

DE 2018, 13 Min., FSK ab 12 Jahren , OmeU
Regie:
Jakob Grahl
Drehbuch:
Jakob Grahl und Fabian Carl
Besetzung:
Aaron Arens, Heidrun Wehl, Alexander Nadler
Kamera:
Moritz Dehler
Filmographie:
FILMOGRAPHIE
2018 Multikill (Short)
2016 Honolulu (Documentary)





Termine auf dem Festival 2020

zur Zeit läuft dieser Film in keinem der Breitwandkinos


Matthias Helwig
Fünf Seen Filmfestival GmbH
Geschäftsführer: Matthias Helwig
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting

Telefon:
+49-8151-971802
Email: office@fsff.de
Handelsregister B München, HRB 21621
Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: +49-89-89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: +49-8151-971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: +49-8152-981898