Fünf Seen Filmfestival 2020

Thelma & Louise

Packendes, hervorragend gespieltes und großartig inszeniertes Roadmovie.
Die beiden Amerikanerinnen Thelma und Louise wollen übers Wochenende ohne Männer zum Angeln fahren. Als ein Fremder versucht, die naive Thelma auf dem Parkplatz einer Raststätte zu vergewaltigen, kommt Louise gerade noch rechtzeitig, um ihre Freundin mit vorgehaltener Pistole zu befreien und ihr ein Schicksal zu ersparen, das sie selbst durchlitten hat. Der Mann hört nicht auf, Thelma Beleidigungen nachzurufen. Louise, von ihrem Trauma überwältigt, dreht sich um und erschießt ihn. Von da an kämpfen sich die beiden Frauen mit den brutalen Methoden, die sie aus der Männerwelt kennen, durch und werden zu Rebellinnen.

Thelma & Louise

US 1991, 129 Min., FSK ab 16 Jahren
Regie:
Ridley Scott
Drehbuch:
Callie Khouri
Besetzung:
Susan Sarandon, Geena Davis, Brad Pitt, Harvey Keitel
Kamera:
Adrian Biddle
Thelma & Louise

US 1991, 129 Min., FSK ab 16 Jahren
Regie:
Ridley Scott
Drehbuch:
Callie Khouri
Besetzung:
Susan Sarandon, Geena Davis, Brad Pitt, Harvey Keitel
Kamera:
Adrian Biddle


Matthias Helwig
Fünf Seen Filmfestival GmbH
Geschäftsführer: Matthias Helwig
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting

Telefon:
+49-8151-971802
Email: office@fsff.de
Handelsregister B München, HRB 21621
Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: +49-89-89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: +49-8151-971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: +49-8152-981898