FUCHS IM BAU gewinnt DACHS-Drehbuchpreis

Arman T. Riahi geehrt

Arman T. Riahi, der Regisseur und Drehbuchautor des österreichischen Films FUCHS IM BAU ist mit dem diesjährigen DACHS-Drehbuchpreis des Fünf Seen Filmfestivals geehrt worden. Der mit 3.000 Euro dotierte Preis wird jedes Jahr an den Autor oder die Autorin eines aktuellen Spielfilms aus Deutschland, Österreich, der Schweiz oder Südtirol (DACHS) verliehen und ist in diesem Jahr von der Münchner Filmwerkstatt gestiftet worden.

„Es ist schon eine rare Freude, einer unbekannten filmischen Welt zu begegnen: Das Leben von Knast-Lehrerin wurde bisher noch kaum erzählt. Doch FUCHS IM BAU ist weit mehr als nur eine ausgefallene Sozialstudie, sondern ein kunstvoller, überraschender und komplexer Blick auf die Frage, was das Leben lebenswert machen kann und wie sich das heute erzählen lässt. Aus der Sicht der Jury ist dieses Drehbuch preiswürdig, da es sowohl vom Thema, als auch vom handwerklichen Können des Autor her heraussticht. Dieses Drehbuch ist: dicht, berührend, stark, anspruchsvoll, schräg, macht aber auch neugierig“, heißt es in der Begründung der Jury, der die Schauspielerin und Autorin Saralisa Volm, der Vorstandsvorsitzende des Verbandes für Film- und Fernsehdramaturgie, Roland Zag sowie die Produzentin Franziska An der Gassen angehörten.

Der Film FUCHS IM BAU erzählt die Geschichte des Mittelschullehrer Hannes, der im Jugendtrakt einer großen Wiener Haftanstalt tätig ist. Bei der Preisverleihung am Samstag war auch der reale Gefängnislehrer Wolfgang Riebniger anwesend. Seine Geschichte hat Arman T. Riahi zu dem Film inspiriert.

2020 ging der Drehbuchpreis des Fünf Seen Filmfestivals an HOMEWARD von Nariman Aliev. Der Film FUCHS IM BAU ist noch am Montag, 23. August im Breitwand Kino Gauting zu sehen.








Pressemitteilung_FSFF2021_Drehbuchpreis

Matthias Helwig
Fünf Seen Filmfestival GmbH
Geschäftsführer: Matthias Helwig
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting

Telefon:
+49-89-89501005
Email: office@fsff.de
Handelsregister B München, HRB 21621
Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: +49-89-89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: +49-8151-971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: +49-8152-981898