Die kanadische Reise

Mathieu hat seinen Vater nie gekannt, denn seine Mutter erzählte ihm stets, dass er das Ergebnis eines One-Night-Stands wäre. Dann aber erhält Mathieu einen Anruf aus Kanada, dass sein Vater Jean gerade gestorben sei. Also entscheidet er sich, zu der Beerdigung von Jean zu fliegen. Dort will er seine beiden Halbbrüder kennenlernen, von deren Existenz er bislang nichts wusste. Komisch ist nur, dass bei seiner Ankunft in Montreal niemand Notiz von ihm nehmen will. Denn seine Brüder wissen nichts von ihm. Das Geheimnis soll erhalten bleiben.
Doch trotz des kalten Empfangs bleibt Jean und will mehr erfahren. Sein Vater war Arzt und starb während einer Angeltour. Sein Boot wurde in der Mitte des Sees gefunden, doch ohne einen Körper.

FR 2016, 98 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Philippe Lioret
Drehbuch:
Philippe Lioret, Natalie Carter
Besetzung:
Pierre Deladonchamps, Gabriel Arcand, Catherine de Léan.
Kamera:
Philippe Guilbert
FR 2016, 98 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Philippe Lioret
Drehbuch:
Philippe Lioret, Natalie Carter
Besetzung:
Pierre Deladonchamps, Gabriel Arcand, Catherine de Léan.
Kamera:
Kamera: Philippe Guilbert
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898