Rumba

Die Eheleute Fiona (Fiona Gordon) und Dom (Dominique Abel) lieben das Rumba-Tanzen. Beide unterrichten an einer Dorfschule und nutzen die zugehörige Turnhalle nach Unterrichtsschluss als Tanzparkett: Auf der Heimfahrt von einem Tanzwettbewerb krachen die Tänzer beim Versuch, einem Selbstmörder auszuweichen, mit ihrem Wagen gegen eine Wand. Tot ist danach zwar keiner, auch der Selbstmörder nicht. Allerdings verliert Fiona ein Bein und Dom sein Gedächtnis. Ans Rumba-Tanzen ist fortan natürlich nicht mehr zu denken. Wie auch mit nur einem Bein und einem Gatten, der einen nicht mehr erkennt? Aber ein Unglück kommt bekanntlich nur selten allein. Und so finden sich Fiona und Dom schon bald in noch viel schlimmeren Schlamasseln wieder? Ein Film im Stile von Jacques Tati, slapstick- und schaubudenhaft, ohne viel Worte

Bel/Fr 2007, 77 Min., FSK ab 6 Jahren
Bel/Fr 2007, 77 Min., FSK ab 6 Jahren
Regie:
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898