Cooking History

"Ohne Essen gibt es keinen Krieg", sagt der Kroate. "Wenn die Menschen nichts zu essen haben, können sie auch nicht kämpfen", sagt die Serbin. Beide haben im Krieg für ihre Soldaten gekocht, so wie einst auch der deutsche Brot- und die russische Blini-Bäckerin im Zweiten Weltkrieg gegeneinander antraten. COOKING HISTORY zeigt Kriege und Aufstände des 20. Jahrhunderts aus dem Blickwinkel der jeweiligen Feldköche, voller schwarzem Humor und stets mit einer Prise Salz. Wie in einer grotesken Kochshow werden Rezepte von "Coq-au-vin für 500.000 französische Soldaten in Algerien" bis "Schnitzel für 19 ertrunkene Seeleute" präsentiert. Zwischen bitterbösen Montagen und aberwitzigem Reenactment scheinen Melancholie und Traumata der Kriegserinnerungen immer wieder hervor. Nur ein Rezept gegen die Angst - das kennt keiner der Köche.

SK 2010, 88 Min., FSK ab 18 Jahren
SK 2010, 88 Min., FSK ab 18 Jahren
Regie:
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898