La danse - das Ballett der pariser Oper

Die Kamera streift durch das riesige Palais Garnier, einem opulenten Bau aus dem 19. Jahrhundert: durch die Korridore mit ihren Kristallleuchtern und die labyrinthartigen unterirdischen Gewölbe, von den lichterfüllten Proberäumen bis in den luxuriösen Theatersaal mit seinen 2.200 scharlachroten Samtsesseln und einem Deckengemälde von Marc Chagall. Vor allem aber beobachtet La Danse unfassbar schöne junge Frauen und Männer ? darunter Nicolas Le Riche, Marie-Agnes Gillot und Agnes Letestu ? dabei, wie sie sieben Ballette proben und aufführen, darunter Genus von Wayne McGregor, Paquita von Pierre Lacotte, Der Nussknacker von Rudolf Nurejew, Medea von Angelin Preljocaj, Das Haus von?Bernarda Alba von Mats Ek, Romeo und Julia von Sasha Waltz und Orpheus und Eurydike von Pina Bausch. So entsteht ein köstliches Mahl hinreißender Augenblicke, einer großartiger als der andere und umso kostbarer, als sie ihrem Wesen nach flüchtig sind.

Fr/USA 2010, 158 Min., FSK ab 12 Jahren
Fr/USA 2010, 158 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898