Count Down am Xingu 2

AGENDA-21-Filmgespräch über den Bau des Belo-Monte-Wasserkraftwerks in Brasilien

Am Dienstag den 19. Februar geht es beim Herrschinger AGENDA 21-Filmgespräch um die drohende Zerstörung einer brasilianischen Flusslandschaft. Für die Indigenen des brasilianischen Amazonasgebietes ist der Xingu ein heiliger Fluss. Doch der bislang unberührte Riesenstrom soll zum drittgrößten Wasserkraftwerk der Welt ?Belo Monte? aufgestaut werden, um das Schwellenland Brasilien und internationale Aluminiumkonzerne mit billigem Strom zu versorgen. Rund 600 qkm Urwald werden geflutet und über 30 000 Indigene und Kleinbauern vertrieben. In seiner aktuellen Reportage berichtet Martin Keßler über den Beginn der Bauarbeiten und den anhaltenden Widerstand.

Gast beim anschließenden Filmgespräch ist Annette Wächter, Vorstandsmitglied von Pro Regenwald e.V., einer bundesweiten Organisation zum Schutz indigener Völker und zum Erhalt der Artenvielfalt in den tropischen Regenwäldern.

Kino-Reservierung unter 08152-399610.

Die Reihe Agenda-21-Kino wird gefördert durch die Gemeinde Herrsching.

Count Down am Xingu 2

DE 2012, 65 Min., FSK ab 0 Jahren
Regie:
Martin Keßler
Count Down am Xingu 2

DE 2012, 65 Min., FSK ab 0 Jahren
Regie:
Martin Keßler
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898