Kriegerin des Lichts

Berührender und inspirierender Dokumentarfilm über die Menschenrechtsaktivistin Yvonne Bezerra de Mello und einige ihrer Schützlinge aus den Favelas. Einen Steinwurf entfernt von den bekannten Zuckerhut-Touristenkulissen verwandelt sich Rio de Janeiro in eine trübe höllische Kloake, in welcher der blanke Existenzkampf tobt. Yvonne de Mello hatte sich für Straßenkinder engagiert, als sich das Massaker vor der Candelaria-Kirche ereignet. Die dramatischen Ereignisse im Juli 1993, als acht Kinder von der Militärpolizei erschossen wurden, haben sie zu jener "Kriegerin des Lichts" werden lassen, die in Brasilien heftig umstritten ist - von den Armen geliebt, von den meisten Reichen abgelehnt und gehasst..

Deutschland 2001, 90 Min., FSK ab 0 Jahren
Deutschland 2001, 90 Min., FSK ab 0 Jahren
Regie:
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898