McCabe & Mrs.Miller

Der Regisseur weist mit dem Film alle romantischen Vorstellungen über Heldentum bei der Eroberung des Westens zurück. McCabe & Mrs. Miller wird als ein Film gesehen, mit dem Altman den Western entmythologisiert hat und wird daher zu den Anti-Western gezählt.
Altman greift in dem Film allerhand Klischees auf, die von anderen Western her bekannt sind. So beginnt der Film mit Szenen, die von anderen Filmen her wohlbekannt sind: Ein Fremder reitet in eine Stadt hinein, um dort sein Glück zu suchen. Es fehlt dem Film auch nicht an dem für einen Western unverzichtbaren abschließenden Showdown. Man kann weiterhin auch sagen, dass Mrs. Miller das Klischee der "Prostituierten mit dem Herz aus Gold" erfüllt. McCabe & Mrs. Miller ist weiterhin auch nicht der erste Film, in dem ein Killer-Trio auftritt.
Julie Christie wurde für ihre Rolle für den Oscar als beste Schauspielerin nominiert.
KRITKIEN:
"Robert Altmans atmosphärisch ungewöhnlich dichter und in der Charakterzeichnung differenzierter Western ist eine desillusionierende Schilderung der amerikanischen Pionierzeit." Lexikon des internationalen Films
"(...) ein entmythisierter Western, der opportunistische Mieslinge in einer schäbigen Umwelt zeigt; Abrechnung mit dem amerikanischen Traum, daß recht hat, wer im Recht ist, wo es um viel Geld geht."

McCabe&Mrs.Miller

US 1971, 120 Min., FSK ab 16 Jahren
Regie:
RobertAltman
Besetzung:
Warren Beatty, Julie Christie
McCabe&Mrs.Miller

US 1971, 120 Min., FSK ab 16 Jahren
Regie:
RobertAltman
Drehbuch:
Besetzung:
Warren Beatty, Julie Christie
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand - Matthias Helwig - Bahnhofplatz 2 - 82131 Gauting - Tel.: 089/89501000 - info@breitwand.com - Umsatzsteuer ID: DE131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898