Memory books - Damit du mich nie vergisst

Der Dokumentarfilm erzählt von den in afrikanischen Ländern weit verbreiteten "Memory Books" - einer aus der Not geborenen Methode, mit der an HIV-erkrankte Eltern ihren Kindern Ratschläge und Hinweise für ihr späteres Leben geben. In den kleinen Heften versuchen die todkranken Eltern, die mangels Schulausbildung oftmals kaum schreiben können, Wünsche, Bräuche und Gedanken zu formulieren, die sie ihren Kindern hinterlassen und mit auf den Weg geben möchten. "Memory Books - Damit Du mich nie vergisst" porträtiert Mütter, die auf diese Weise versuchen, ihren Kindern das Leben zu erleichtern und die schwierige Familiengeschichte zu erklären.

Memory books

D/Ch 2007, 90 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Christa Graf
Memory books

D/Ch 2007, 90 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Christa Graf
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898