La mafia uccide solo d´estate OmitU

Palermo 1970: Am Tag, an dem der bekannte Mafioso Vito Ciancimino zum Bürgermeister von Palermo gewählt wird, kommt Arturo zur Welt. Der heranwachsende Arturo mit seinem sizilianischen, mit allen Wassern gewaschenen Lausbubenlächeln ist unglücklich in seine Banknachbarin Flora verliebt und hat eine fixe Idee von den beängstigenden Beziehungen zwischen seiner Heimatstadt und der Mafia. Diese zweite Obsession isoliert ihn von seiner Umwelt, Flora mit eingeschlossen, bis ihm unglücklicherweise die Ereignisse Recht geben. Vor dem Hintergrund der tragischen, mit der Mafia verbundenen Ereignisse die sich zwischen den 1970er und 1990er Jahren in Sizilien zutragen, entwickelt sich die zarte und äußerst unterhaltsame éducation senti- mentale eines kleinen Jungen.

La mafia uccide solo d'estate

IT 2013, 90 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Pif
Besetzung:
Cristiana Capotondi, Pif, Claudio Gioè
La mafia uccide solo d'estate

IT 2013, 90 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Pif
Drehbuch:
Besetzung:
Cristiana Capotondi, Pif, Claudio Gioè
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898