Dienstag, 20. Februar 2018


Dienstag, 20.02.2018, 19:30 Uhr, Herrsching
Agenda 21: Wer wagt beginnt

Dienstag, 20.02.18, Gauting & Mittwoch, 21.02.18, Starnberg, je 19:30 Uhr
Cinema italiano: Lasciati andare

Mittwoch, 21.02.18, 20:00 Uhr, Seefeld
Künstlerfilm im Gespräch: Whatever comes next

Freitag, 23.02.18, 19:30 Uhr, Gauting
Tango im Kino: Tango zu Besuch

Das kleine Gespenst
Kinderfilm des Monats Februar

Filme zum Seminar der Evangelischen Akademie Tutzing
100 Jahre Ingmar Bergman

Mittwoch, 28.02.18, 20:00 Uhr, Gauting
Lassen Sie sich überraschen! SNEAK PREVIEW in Gauting

Mittwoch, 28.02.18, 20:15 Uhr, Gauting
BALLETT Live: Das Wintermärchen

Dienstag, 06.03.18, 19:30 Uhr, Starnberg
Stagenda: The straight story - Eine wahre Geschichte

Dienstag, 06.03.18, 19:45 Uhr, Gauting
OPER Live-Übertragung: Carmen

17:30Herrsching: Wunder
18:00Seefeld: Die dunkelste Stunde
18:15Seefeld Lounge: Dinky Sinky
19:30Herrsching: Wer wagt beginnt
20:15Seefeld: Das Leben ist ein Fest
20:15Seefeld Lounge: Die Grundschullehr...

15:45Shape of Water - Das Flüstern des...
16:00Die kleine Hexe
18:15Fifty Shades of Grey 3 - Befreite ...
18:15Three Billboards Outside Ebbing, M...
20:30Fifty Shades of Grey 3 - Befreite ...
20:30Shape of Water - Das Flüstern des...

16:00Die kleine Hexe
16:30Alles Geld der Welt
16:30Black Panther 3D
17:00Der seidene Faden, OmU
17:15Shape of Water - Das Flüstern des...
18:15Fifty Shades of Grey 3 - Befreite ...
19:00Letzte Tage in Havanna
19:30Black Panther 3D
19:30Lasciati andare, OmU
19:45Alles Geld der Welt, OmU
20:30Shape of Water - OmU
21:00Fifty Shades of Grey 3 - Befreite ...
21:30Wind River, OmU

Maudie



IR/CD 2017, 116 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie: Aisling Walsh
Darsteller: Ethan Hawke, Sally Hawkins, Kari Matchett, Zachary Bennett, Gabrielle Rose
Kamera: Guy Godfree
Drehbuch: Sherry White


Standing Ovations bei der Berlinale 2017, Publikumsfavorit 2017 bei den Filmfestspielen in Emden. Ein Film über eine merkwürdige, spröde Liebe, die in der kargen Landschaft an Kanadas Atlantikküste zum Erblühen kommt.
Seit ihrer Kindheit leidet Maud unter einer schweren Form der Arthritis, die zur Missbildung ihrer Knochen geführt hat und fast jede Bewegung zur Qual werden lässt. Als ihr Bruder das Elternhaus verkauft, muss die junge Frau zu ihrer Tante in Nova Scotia ziehen. Maud ist einsam, doch voller Lebenswillen.
In einem Gemischtwarenladen hängt der mürrische soziale Außenseiter Everett eine Anzeige hin, dass er eine Haushaltshilfe benötige. Maud nimmt sie von der Wand und geht zu Everett in dessen kleine Hütte. Bald teilen sich die beiden den Alltag, kommen einander zögerlich näher, und heiraten schließlich. Maudes Leidenschaft ist die Malerei. Sie beginnt ihr Heim mit ihren Bildern zu verschönern, und wird bald zu einer lokalen Berühmtheit. Ihre Postkarten und kleinen Leinwände mit farbenprächtigen Motiven gelangen bis nach New York und Washington. Auch den wortkargen Everett erfüllen sie irgendwann mit Stolz.




zur Zeit läuft dieser Film in keinem der Breitwandkinos


© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching