Rammstein: Paris

Wenn die Bühne entweder explodiert oder rot ist vor Kunstblut, wenn die Musiker sich mit grotesken Kostümen und Make-up verwandelt haben, dann fackeln Rammstein um Frontmann Till Lindemann wieder eine ihrer Shows ab. Pyrotechnik gehört unbedingt dazu: Lindemann zündet sich traditionell beim Stück „Rammstein“ selbst an und trägt bei „Engel“ Flügel, die Flammen spucken. 1994 gegründet, spielte die deutsche Rockband 2012 zwei ausverkaufte Konzerte in der Pariser Bercy-Arena. 17.000 Zuschauer kamen, aber 2017 wird das Publikum noch mal erweitert – vor der Leinwand. In „Rammstein: Paris“ will Regisseur Jonas Åkerlund die Intimität auf der Bühne, das ekstatische Gedrängel davor und die brachiale Musik einfangen. 16 Rammstein-Songs, darunter die Hits „Engel“ und „Du hast“, krachen in „Rammstein: Paris“ durchs Kino…

Rammstein: Paris

DE 2017, 98 Min., FSK ab 16 Jahren
Regie:
Jonas Åkerlund
Besetzung:
Till Lindemann, Richard Kruspe, Paul Landers
Kamera:
Eric Broms
Rammstein: Paris

DE 2017, 98 Min., FSK ab 16 Jahren
Regie:
Jonas Åkerlund
Drehbuch:
Besetzung:
Till Lindemann, Richard Kruspe, Paul Landers
Kamera:
Eric Broms
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898