Lost and found


LOST AND FOUND ist ein Filmprojekt, für das sechs junge Filmemacher aus dem östlichen Europa jeweils einen Kurzfilm zum Thema "Generation" verwirklicht haben. Aus diesen sechs Kurzfilmen entstand ein abendfüllender Kinofilm - fünf der Kurzfilme (vier Kurzspielfilme und ein Kurzdokumentarfilm) werden von dem sechsten Film,einer eigenständigen Animations-Geschichte, visuell und dramaturgisch verbunden.

Die einzelnen Kurzfilme:

Eine Hochzeitsgesellschaft in einem bulgarischen Dorf wartet voller Spannung auf die Ankunft des Brautpaars (DAS RITUAL).

Ein junges Mädchen fährt zum ersten Mal allein in die Hauptstadt Bukarest und muss eine schwierige Situation meistern (DAS MÄDCHEN UND DER TRUTHAHN).

Zwei Mädchen wurden am gleichen Tag in der gleichen Stadt geboren, aber sie haben keine Möglichkeit, sich kennen zu lernen (GEBURTSTAG).

Ein Berater für Selbstmordfragen gerät in einen existentiellen Konflikt, als er versucht, die eigene familiäre Situation nach dem Tod der Mutter zu meistern (EIN KURZER MOMENT DER STILLE).

Eine Straßenbahnschaffnerin überschreitet ihre Kompetenzen und findet endlich ihr Glück (WUNDERBARE VERA).

Verknüpft werden die Geschichten von einem Animationsfilm über die phantastische Reise eines Streichholzmännchens, das einer neuen Generation zum Leben verhilft (GENE-RATIO).

Osteuropa 2005, 99 Min., FSK ab 12 Jahren
Osteuropa 2005, 99 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898