Der Würgeengel

Die Eheleute Nobile geben eine Party. Bevor sie beginnt, verlassen die Bediensteten plötzlich ihre Posten. Die Gäste bleiben entgegen den gesellschaftlichen Konventionen über Nacht im Haus. Am nächsten Morgen stellen alle fest, dass sie den Raum, in dem sie sich befinden, nicht mehr verlassen können, obwohl sie physisch nicht daran gehindert werden. Offene Türen und Fenster ließen ein Verlassen jederzeit zu. Andererseits wagen sich Außenstehende und Schaulustige außerhalb des Hauses auch nicht in das Haus hinein, um den Eingeschlossenen zu helfen. Es vergehen einige Tage, die Menschen werden nervös und hysterisch. Nahrungsmittel und Wasser gehen aus.

So beginnt eine viel interpretierbare Parabel auf unsere Gesellschaft in ihren Zwängen.

MX 1962, 95 Min., FSK ab 16 Jahren
Regie:
Luis Buñuel
Drehbuch:
Luis Buñuel, Luis Alcoriza
Kamera:
Gabriel Figueroa
Zum Regisseur:
FILMOGRAPHIE Luis Buñuel
1977 Dieses obskure Objekt der Begierde
1974 Das Gespenst der Freiheit
1972 Der Mönch und die Frauen
1972 Der Diskrete Charme der Bourgeoisie
1970 Tristana
1970 Die Milchstraße
1962 Der Würgeengel
1961 Viridiana
1960 Das junge Mädchen
1954 Der Fluss und der Tod
1950 Die Vergessenen
1937 Der Aufmerksame Wachposten
MX 1962, 95 Min., FSK ab 16 Jahren
Regie:
Luis Buñuel
Drehbuch:
Luis Buñuel, Luis Alcoriza
Besetzung:
Kamera:
Kamera: Gabriel Figueroa
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898