Das Glücksrad, OmU

Ein Zyklus der Zufälligkeit um die Sinnlichkeit des Sprechens, die sich zwischen den Figuren entfaltet und von der Unsicherheit zeugt, die mal im Gegenüber, mal im Selbst wohnt. Drei Frauen, drei Geschichten. Die erste Geschichte mit Meiko, Tsugumi und Kazuaki, die zweite mit der verheirateten Nao, die dazu angestiftet wird, Schriftsteller und Literaturprofessor Segawa zu verführen und am schönsten vielleicht die letzte Episode, die von einer Welt berichtet, die sich wegen eines Computervirus zurück ins Analoge bewegt. Nana und Moka begegnen sich an einer S-Bahn-Station, erkennen sich und halten einander doch für andere. Aber sie verabreden sich zum gemeinsamen Spiel, zum So-tun-als-ob, sodass ihre Sehnsüchte und alles, was vergessen geglaubt war, aus den Körpern hervorgespült und erinnert wird, Begehren endlich gelebt werden kann.

Guzen to sozo

JP 2021, 121 Min., FSK ab 12 Jahren, OmU
Regie:
Ryusuke Hamaguchi
Drehbuch:
Ryūsuke Hamaguchi
Besetzung:
Kotone Furukawa, Kiyohiko Shibukawa, Katsuki Mori
Kamera:
Yukiko Iioka
Guzen to sozo

JP 2021, 121 Min., FSK ab 12 Jahren, OmU
Regie:
Ryusuke Hamaguchi
Drehbuch:
Ryūsuke Hamaguchi
Besetzung:
Kotone Furukawa, Kiyohiko Shibukawa, Katsuki Mori
Kamera:
Yukiko Iioka
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand - Matthias Helwig - Bahnhofplatz 2 - 82131 Gauting - Tel.: 089/89501000 - info@breitwand.com - Umsatzsteuer ID: DE131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898