© Ufa

Filmgespräch am See 2022

Zum neunten Mal laden das Fünf Seen Filmfestival und die Akademie für Politische Bildung ein zum Filmgespräch am See.

Tragikomödie Kino.
Welchen Kurs braucht es, damit Kino nach der Pandemie eine Zukunft hat?


Teilnehmer:
Pepe Danquart - Regisseur
Marcus H. Rosenmüller - Regisseur & Drehbuchautor
Annika Pinske - Regisseurin & Drehbuchautorin

Moderation: Anna-Elena Knerich vom Bayerischen Rundfunk

Ort und Zeit:
Akademie für Politische Bildung in Tutzing, Buchensee 1
Sonntag, den 4. September 2022 von 14.00 bis 16.00 Uhr

Wir laden Sie dazu herzlich ein. Auch wenn es keine allgemeine Maskenpflicht derzeit gibt, empfiehlt die Akademie, einen Mund-Nasen-Schutz oder eine FFP2-Maske zu tragen.
Die kostenlosen Eintrittskarten sind an der Rezeption der Akademie für Politische Bildung erhältlich (bis zum 23. August).
Die Öffnungszeiten können tagesaktuell unter 08158 2560 erfragt werden.

DE 2022, 90 Min., FSK ab 0 Jahren
DE 2022, 90 Min., FSK ab 0 Jahren
Regie:
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand - Matthias Helwig - Bahnhofplatz 2 - 82131 Gauting - Tel.: 089/89501000 - info@breitwand.com - Umsatzsteuer ID: DE131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898