Wie wilde Tiere

Einer der besten Filme des Jahres. Olga und ihr Mann Antoine sind Franzosen. Sie ziehen in ein kleines ländliches Dorf in Galizien und sind Nachbarn mit den wenigen Alteingesessenen, die das karge Leben in den Bergen noch aushalten. Verbittert von Jahrzehnten voller harter Arbeit ohne wirkliche ökonomische Perspektive haben sie keinen Platz mehr in Kopf und Herz für die beiden Neuankömmlinge, denen sie fortan nur mit Anfeindungen und Missgunst begegnet wird. Es geht zunächst um Kleinigkeiten, dann immer wieder um das Fremde. Und wer hat mehr zusagen, mehr Stimmrechte, der Franzose oder sie selber. Ein großartiger Film zu diesem Thema in der wunderschönen Bergwelt Nordspaniens.

As Bestas

FR/ES 2023, 137 Min., FSK ab 16 Jahren
Regie:
Rodrigo Sorogoyen
Drehbuch:
Isabel Peña, Rodrigo Sorogoyen
Besetzung:
Denis Ménochet, Marina Foïs
Kamera:
Alejandro de Pablo
As Bestas

FR/ES 2023, 137 Min., FSK ab 16 Jahren
Regie:
Rodrigo Sorogoyen
Drehbuch:
Isabel Peña, Rodrigo Sorogoyen
Besetzung:
Denis Ménochet, Marina Foïs

Empfehlungen

Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand - Matthias Helwig - Bahnhofplatz 2 - 82131 Gauting - Tel.: 089/89501000 - info@breitwand.com - Umsatzsteuer ID: DE131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898