Logo FSFF - Startseite





Grußwort und Informationen


Ehrengast Michael Verhoeven


Special Guest Karl Markovics


Prominente Gäste auf dem Fünf Seen Filmfestival


Internationale Filmemacher auf dem Fünf Seen Filmfestival


Uraufführungen, internationale Premieren, Deutschlandpremieren, Bayernpremieren


Fokus Drehbuch - einzigartig in Deutschland


7 Räume 7 Künste


Gastländer Québec & Taiwan, Partnerland Indien


Filmgespräch am See: Realität und Fiktion – Verfilmte Zeitgeschichte(n)


   

Eadweard

Eadweard OV






Filmpate: Rotary Club Starnberg

Land: CA
Jahr: 2015
Länge: 104 Min.
Regie: Kyle Rideout
Produktion: Kyle Rideout
Kamera: Tony Mirza
Drehbuch: Josh Epstein, Kyle Rideout
Darsteller: Sara Canning, Christopher Heyerdahl, Michael Eklund

Sektion: 7 Räume 7 Künste
Fokus Drehbuch

Wie fängt man den Moment ein? Diese Frage wurde zur Obsession für den berühmten Fotographen und Vorvater des Kinos Eadweard Muybridge. 1872 veröffentlicht er eine erste Studie über die Bewegungen eines Pferdes, offenkundig geworden durch eine Aneinanderreihung mehrerer Fotos. Bis dahin hatte niemand die Bewegung derart eingefangen gesehen."Das ist das Leben", erklärt er seinem Publikum.
Seine Leidenschaft beeindruckt auch Flora, die mit ihm von Kalifornien nach Pennsylvanien zieht, wo er 50 000 Dollar bekommt, um mehr Fotosequenzen zu produzieren. Sie werden weltberühmt werden: Eine Frau, die über einen Stuhl springt. Ein Mann, der mit einer Ziege läuft. Zwei Männer, die miteinander boxen.
Doch während er Tausende Fotographien aufnimmt, verliert er die Beziehung zu Flora, vor allem getrieben von seiner heißblütigen und jähzornigen Eifersucht gegenüber der jungen Frau.



09.08.2015
18:30 in Breitwand Schloß Seefeld
Tickets


Table './ccms/log_debug' is marked as crashed and last (automatic?) repair failed