Logo FSFF - Startseite





Grußwort und Informationen


Ehrengast Michael Verhoeven


Special Guest Karl Markovics


Prominente Gäste auf dem Fünf Seen Filmfestival


Internationale Filmemacher auf dem Fünf Seen Filmfestival


Uraufführungen, internationale Premieren, Deutschlandpremieren, Bayernpremieren


Fokus Drehbuch - einzigartig in Deutschland


7 Räume 7 Künste


Gastländer Québec & Taiwan, Partnerland Indien


Filmgespräch am See: Realität und Fiktion – Verfilmte Zeitgeschichte(n)


   

Manche mögen´s heiß

Some like it hot








Land: US
Jahr: 1959
Länge: 120 Min.
Regie: Billy Wilder
Produktion:
Kamera: Charles Lang
Drehbuch: Billy Wilder, I. A. L. Diamond
Darsteller: Jack Lemmon, Tony Curtis, Marilyn Monroe

Sektion: 7 Räume 7 Künste


Running Wild!
Die beste Komödie aller Zeiten, heißt es zu diesem völlig zu recht. Billy Wilder gelang hier sein Meisterstück. Zwei Musiker tauchen auf der Flucht vor der Mafia in einer Frauenband unter, fahren mit ihr nach Florida, begegnen Sugar, gespielt von Marilyn Monroe, und begegnen erneut der Mafia.
Nobody is Perfect, sagt Osgood am Ende. I Wanna Be Loved By You, singt Sugar.
Hier ist eines der wichtigsten Billy-Wilder-Zitate verwirklicht: "Du sollst nicht langweilen, du sollst nicht langweilen und du sollst nicht langweilen!"



02.08.2015
11:00 in Schloßberghalle Starnberg Saal 1
Tickets


Table './ccms/log_debug' is marked as crashed and last (automatic?) repair failed