Logo FSFF - Startseite





Grußwort und Informationen


Ehrengast Michael Verhoeven


Special Guest Karl Markovics


Prominente Gäste auf dem Fünf Seen Filmfestival


Internationale Filmemacher auf dem Fünf Seen Filmfestival


Uraufführungen, internationale Premieren, Deutschlandpremieren, Bayernpremieren


Fokus Drehbuch - einzigartig in Deutschland


7 Räume 7 Künste


Gastländer Québec & Taiwan, Partnerland Indien


Filmgespräch am See: Realität und Fiktion – Verfilmte Zeitgeschichte(n)


   

Highlights am 7. August

Weltpremiere "Happy Welcome", Konzert Senor Blues, Deutschlandpremiere "Only New Orleans", Feyyaz Duman zu Gast, Gastland Québec

19:30 Uhr HAPPY WELCOME
Ein Roadmovie mit den Clowns ohne Grenzen durch Deutschland zu acht Aufnahmeeinrichtungen für Flüchtlinge. Der Film erzählt von den Auftritten und Begegnungen der Clowns mit Kindern und Erwachsenen aus aller Welt. Er lässt auch Helfer und engagierte Bürger zu Wort kommen. Berührende Bestandsaufnahme unserer Willkommenskultur.
Ort: Schlossberghalle Starnberg
In Anwesenheit des Filmteams

20:30 Uhr Deutschlandpremiere: ONLY NEW ORLEANS
Musikfilm und Stadtporträt. New Orleans ist einzigartig. Ein Schmelztiegel verschiedenster Kulturen und Musikstilen, die hier ihren Ursprung hatten. Diese Welt schien nach dem Hurrikan “Katrina” gefährdet oder gar vernichtet. Wie sieht es 10 Jahre später aus?
Ort: Kino Breitwand Seefeld
Ausverkauft! Weitere Vorstellung mit Konzert am Samstag, 8. August 11 Uhr Schlossberghalle Starnberg

Anschließend Konzert in der Kino-Lounge von Señor Blues
Modern hoodoo Downhome Blues.Die ursprüngliche Musik des schwarzen Amerika, eine Mischung aus modernem Down Home, Hoodoo und Country Blues, wird in diesem Konzert von den beiden Musikern von Señor Blues mitreißend zelebriert.
Ausverkauft! Extra-Konzert am Samstag, 8. August, um ca. 12:30 Uhr in der Schlossberghalle Starnberg

19:30 Uhr SONG OF MY MOTHER
Deutschlandpremiere: Istanbul. Eine berührende Meditation über die Liebe in einer großen fremd bleibenden Stadt, über die Erinnerung an das Landleben, die Identität der Kurden und vor allem die Liebe eines Sohnes zu seiner Mutter.Gewinner der Filmfestivals von Sarajevo, Antalya und Lecce.
Ort: Kino Breitwand Starnberg
In Anwesenheit des Regisseurs Feyyaz Duman

19:00 Uhr SIVAS
In der ländlichen Welt Anatoliens herrscht eine clanbasierte Manneskultur, in der Frauen nur marginal auftauchen. Tritte, Schläge, Flüche, Waffen und Männerrunden gehören zu einem Alltag. Hier wächst der 11-jährige Aslan auf, der Sivas, einen verletzen Schäferhund bei sich aufnimmt. Aslan hofft dadurch seine Stellung in der Klasse und bei seiner heimlichen Liebe Ayse zu verbessern.
Ort: Kino Breitwand Schloss Seefeld (Lounge)

Das FSFF begrüßt heute seine Gäste aus Québec in Starnberg, dazu Richard Dindo in Herrsching (HOMO FABER), Eva Hausberger in Starnberg (MONUMENTI), Kaan Müjdeci in Seefeld (SIVAS), Susanna Fanzun in Dießen (KÜHE, KÄSE UND DREI KINDER), Leonidas Bieri und Marc Haenecke in Seefeld (ANDERMATT- A GLOBAL VILLAGE), Andy Herzog und Matthias Günter in Starnberg (WINTERGAST), Nicolai Baehr in Starnberg (THE COMPETITION), Emilie Gauthier (IMPARFAITE), Moritz Bundschuh (ONLY NEW ORLEANS) und die Gruppe Senor Blues in Seefeld.



Table './ccms/log_debug' is marked as crashed and last (automatic?) repair failed