Donnerstag, 20. Juni 2024


Werden Sie Partner des FSFF

Attraktive Plattform für Unternehmen/Vereine/Organisationen
Werden Sie Filmpate/in!

THE ZONE OF INTEREST MIT DISKUSSION

ALPENFILMFEST 2024

Werde Teil des FSFF Teams!
Jobs
zu vergeben

Preis für bedeutende Schauspielkunst
Hannelore-Elsner-Schauspielpreis

Born to be wild MIT FILMGÄSTEN

King’s Land mit Mads Mikkelsen

Der grüne Planet mit Einführung

Was will der Lama mit dem Gewehr?

20:00Seefeld: Ein Schweigen
20:15Seefeld Lounge: May December

17:15Alles steht Kopf 2
18:00Golda. Israels Eiserne Lady
19:45Alles steht Kopf 2
20:15Kings Land

17:15Alles steht Kopf 2 - 3D
17:30Close
17:30The Bikeriders
18:00Der Zopf
18:302unbreakable
19:45Alles steht Kopf 2 - 3D
20:00Kings Land
20:15The Bikeriders
20:15Was uns hält
20:30Ivo

Wunschfilm: Ein Elefant irrt sich gewaltig

Mittwoch, 10.01.2018, 19:00 Uhr, Seefeld

Einführung und Filmgespräch mit Thomas Lochte, Starnberger Merkur

Ein Elefant irrt sich gewaltig

Die Freunde Étienne, Simon, Daniel und Bouly wollen es nochmal so richtig krachen lassen. Eines Tages kreuzen sich die Wege von einer in rot gekleideten Unbekannten und Étienne, der es sofort auf einen Seitensprung anlegt – wobei ihm seine Freunde helfen möchten.
Der Film von Regisseur Yves Robert ist eine amüsante und sehenswerte französische Komödie!

Weitere Filminfos und Reservierung: Ein Elefant irrt sich gewaltig

Wunschfilm:
Mein Essen mit André

Donnerstag, 21.12.2017, 19:00 Uhr, Starnberg

Einführung und Filmgespräch mit Thomas Lochte, Starnberger Merkur

Mein Essen mit André

USA, 110 Min.
Regie: Louis Malle, Darsteller: Wallace Shawn, Andre Gregory


Wally und André arbeiten beide am Theater und kennen sich seit Jahren. Als die Freunde sich eines Tages wiedertreffen, berichtet Letzterer von seinen spirituellen Erfahrungen. Zunächst findet Wally das amüsant, auf dem Heimweg denkt er über seine eigene Vergangenheit nach und sieht schließlich alles durch ein anderes Licht...

Louis Malles außergewöhnlicher Dialogfilm, in dem ein schauspielender Autor und ein Theaterregisseur miteinander zu Abend essen.

Weitere Filminfos und Reservierung: Mein Essen mit Andre

Wunschfilm im November: Miss Hokusai

Mittwoch, 22.11.17, 19:00 Uhr, Herrsching

Einführung und Filmgespräch mit Thomas Lochte, Starnberger Merkur

Ein weiterer Beweis dafür, dass Animationsfilme keineswegs nur für Kinder sind, ist „Miss Hokusai“, ein biographischer Film über den legendären Künstler Hokusai, der zusammen mit seiner Tochter Anfang des 19 Jahrhunderts im heutigen Tokio lebte und arbeitete. Der zudem als Ahnherr des Mangas und des Anime gilt, womit sich der Kreis zu diesem stilistisch außerordentlichen Film schließt.

Weitere Filminfos und Reservierung: Miss Hokusai

Wunschfilm im Oktober: Colonia dignidad

Mittwoch, 11.10.17, 19:00 Uhr, Seefeld

Einführung und Filmgespräch mit Thomas Lochte, Starnberger Merkur

Colonia dignidad - Drama von Florian Gallenberger über die deutsche Kommune "Colonia Dignidad" in Chile und die dortigen menschenverachtenden Vorkommnisse.

Mit Emma Watson und Daniel Brühl in den Hauptrollen!

Weitere Filminfos und Reservierung: Colonia Dignidad

Wunschfilm im September:
L.A. Confidential

Mittwoch, 13.09.17, 19:00 Uhr, Starnberg

Einführung und Filmgespräch mit Thomas Lochte, Starnberger Merkur

L.A. Confidential - Neo-Noir Action-Puzzle, das ein komplexes Bild vom durch Korruption und Mord gebeutelten Nachkriegs-L.A. entwirft.

Weitere Filminfos und Reservierung: L.A. Confidential

Wunschfilm: Singing in the rain

Mittwoch, 02.08.17, 19:00 Uhr, Gauting

In Memoriam Debbie Reynolds

"I'm singing in the rain, Just singing in the rain. What a glorious feelin', I'm happy again..."
Wer kennt ihn nicht, diesen wunderbaren Titelsong eines wunderbaren Filmklassikers!

"Singin’ in the Rain" erzählt die Geschichte einer jungen Schauspielerin, die in Hollywood Karriere macht - und nach einigen Turbolenzen den Mann ihres Lebens kennenlernt. Der Film wurde vom American Film Institute zum besten amerikanischen Musicalfilm aller Zeiten gewählt.

Weitere Filminfos und Reservierung: Singin

Wunschfilm: Sin nombre

Mittwoch, 12.07.17, 19:00 Uhr, Seefeld

Einführung und Filmgespräch mit Thomas Lochte, Starnberger Merkur

Der Weg in den Wohlstand ist brandgefährlich: Abertausende arme Latinos reisen jedes Jahr auf Güterzügen durch Mexiko in Richtung USA. Regisseur Cary Fukunaga fuhr mit - "Sin Nombre" ist ein eindrucksvoller Thriller über Leben und Sterben auf der Route der Hoffnung.

Weitere Filminfos und Reservierung: Sin Nombre
Weitere Einträge: Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18


© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching