Impressum
Anmelden
   

Der Sommer des Falken

Der Sommer des Falken

Land: D
Jahr: 1988
Regie: Arend Agthe
Kamera: Jürgen Jürges
Drehbuch: Arend Agthe, Monika Seck-Agthe
Darsteller: Rolf Zacher, Hermann Lause, Janos Grecelius, Andrea Lösch
Länge: 106 min.

Abenteuer in den Bergen. Der Berliner Junge Rick begegnet in Südtirol Marie, von deren Natürlichkeit er bald fasziniert ist. Beide müssen den Falken, dem Marie so sehr die Freiheit gönnt, vor einem geschäftsgierigen Jäger schützen. So geraten die beiden Jugendlichen in eine Höhle und wären dem zwielichtigen Typen ausgeliefert, wenn es in der Nähe nicht noch einen etwas einfältigen Taubenzüchter gäbe, der seine geliebte Brieftaube sucht.





Regie: Arend Agthe


zur Zeit läuft dieser Film in keinem der Breitwandkinos