Impressum
Anmelden
   

Portret V Sumerkakh OmeU

Twilight Portrait

Land: RU
Jahr: 2011
Regie: Angelina Nikonova
Kamera: Eden Bull
Drehbuch: Olga Dihovichnaya, Angelina Nikonova
Darsteller: Olga Dihovichnaya, Sergei Borisov, Sergei Goludov, Roman Merinov
Länge: 105 min.

Moskau, ein ganz normaler Tag. Eine dank ihres Mannes gut situierte Sozialarbeiterin - Marina - verlässt ihr Haus und ein Polizist - Andrej - geht auf Streife in einer korrupten Welt. Er hält nicht viel von den Mitbürgern, genauso wie sein Kollege.
Frauen sind Nutten, Jungs sind Gangster. So behandeln sie ihre Umwelt. Marina geht in ein Café, sieht dort Andrej das erste Mal, verliert ihren Schuh, verpasst einen Bus, irrt durch die Straßen und sieht plötzlich ganz anders aus als eine Frau aus der Mittelschicht, die nie mit der Gewalt in Berührung kommt. Sie könnte am Straßenrand stehend auch eine Prostituierte sein. Andrej und sein Kompagnon patrouillieren durch die gleichen Strassen.






zur Zeit läuft dieser Film in keinem der Breitwandkinos