Freitag, 19. Oktober 2018


Samstag, 20.10.18, 19:00 Uhr, Starnberg
MET OPER Live-Übertragung: Samson et Dalila

FREITAG, 26.10.18, 19:30 UHR, Seefeld
Tango im Kino: Die Tango-Spelunken von Buenos Aires

Auf Augenhöhe
Kinderfilm des Monats Oktober

Samstag, 27.10.18, 19:00 Uhr, Starnberg
MET OPER Live-Übertragung: La Fanciulla del West (Puccini)

Sonntag, 28.10.18, 18:00 Uhr, Gauting
Oper Live-Übertragung: Die Walküre

Mittwoch, 31.10.18, 19:00 Uhr, Starnberg
Wunschfilm: Mr. May und das Flüstern der Ewigkeit

Mittwoch, 31.10.18, 20:00 Uhr, Gauting
Lassen Sie sich überraschen! SNEAK PREVIEW in Gauting

Dienstag, 06.11.18, 20:00 Uhr, Gauting
Im Kino mit Sabine Zaplin: Burn after reading – Wer verbrennt sich hier die Finger?

MITTWOCH, 07.11.18, 19:30 UHR, STARNBERG
Film des Monats November: Styx

Samstag, 10.11.18, 19:00 Uhr, Starnberg
MET OPER Live-Übertragung: Marnie

17:15Seefeld Lounge: Book Club
17:15Seefeld: Die Unglaublichen 2
19:30Seefeld: Ballon
19:30Seefeld Lounge: Nanouk
21:15Seefeld Lounge: Die Frau, die vora...
22:00Seefeld: Lemonade (2018)

15:45Die Unglaublichen 2
16:00Venom
18:00Der Vorname
18:30Verliebt in meine Frau
20:00Der Vorname
20:30Venom

15:30Das schönste Mädchen der Welt
15:30Das schönste Mädchen der Welt
15:30Die Unglaublichen 2
16:00Smallfoot - Ein eisigartiges Abent...
17:00Johnny English - Man lebt nur dreimal
17:30Die Unglaublichen 2
18:00Bad Times at the El Royale
18:00Dogman
18:00Johnny English - Man lebt nur dreimal
19:00The Guilty
19:45Werk ohne Autor
20:00Johnny English - Man lebt nur dreimal
20:30A Star Is Born
20:30Ballon
20:45Bad Times at the El Royale
21:45Offenes Geheimnis


B12 - Gestorben wird im nächsten Leben

Sonntag, 29.07.17, 17:30 Uhr, Gauting

Im Gespräch mit Regisseur Christian Lerch

Zärtlich-herb, anarchisch, echt und voller Humor: B12 - GESTORBEN WIRD IM NÄCHSTEN LEBEN von Christian Lerch (u.a. Regisseur von "Was weg ist, ist weg", Drehbuchautor von "Wer früher stirbt ist länger tot", "Rico, Oskar und die Tieferschatten") feierte auf dem diesjährigen DOK.fest München seine Uraufführung und wurde schnell zu einem der Festival-Lieblinge. Nun kommt das eigenwillige und eigentümliche Portrait einer Raststätte an der Bundesstraße 12 in die bayerischen Kinos.

"Ein liebevoller, berührender Film über ein Stück bayerischer Lebensart und die ureigene Kraft des Lebens." Daniel Sponsel, DOK.fest München 2018

Weitere Filminfos und Reservierung: B12 - Gestorben wird im nächsten Leben


© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching